72 Monate Zwuggeljunge, 57 Monate Wutzebaby

6.8.18

~ Werbung weil wegen Markennennung ~

Der Zwuggel ist 6 Jahre, 2 Monate und 2 Tage alt

Ich habe sage und schreibe ein halbes Jahr kein Kinderupdate mehr geschrieben! Aber mal ehrlich, die Zeit fliegt immer noch, aber diese wahnsinnig schnellen Entwicklungssprünge (Es hat gelächelt! Es hat sich gedreht! Es kann Laufen!), die passieren nunmal eher in den allerersten Lebensjahren. Trotzdem ist jetzt mal wieder ein Zwischenbericht fällig, denn es hat sich einiges getan! 

Der letzte Tag im Kindergarten

Vor drei Jahren wurde das große Kind eingekindergärtnert und das ging jetzt wirklich wieder wahnsinnig schnell rum. 3 Jahre Laterne basteln, im Sand spielen und neue Freunde. Und in nicht mal 30 Tagen beginnt schon der nächste Abschnitt: Bjarne wird eingeschult! 
Ich brauche ganz dringend noch wasserfeste Wimperntusche, weil ähm. es könnte regnen, ja genau! Beim Abschiedsfest im Kindergarten saß ich nämlich auch da und hatte Tränen fiese Regentropfen in den Augen. 

Seit ca 2 Wochen kann der Zwuggel endlich Rad fahren! Da er ja beim allerersten Versuch direkt umgefallen ist, war das Fahrrad ziemlich lange uninteressant für ihn. Laufrad reicht, da kann man schön schnell mit durch die Gegend brackern und gut. Nur leider wird so ein Laufrad halt irgendwann mal zu klein und dadurch eben auch unbequem. In der Schrebergartenanlage haben wir genug Platz, keine Autos und auch ein kleines Stück abschüssigen Weg, also ideal zum Üben. Nachdem der Wutz den Bogen irgendwann raus hatte, ist auch bei Bjarne der Ehrgeiz erwacht und er wollte immer wieder mit mir üben. Und dann: Füße hoch und los getrampelt ♥

Jetzt kann er erstmal das doch ziemlich ziemlich geniale Wetter diesen Sommer genießen, mit dem Fahrrad durch die Kleingartenanlage cruisen und mit seinem kleinen Bruder im Planschbecken rum hängen. Denn in etwas über 3 Wochen geht dann die Schule los! Und ich glaube, ich bin mal wieder aufgeregter, als mein Kind ^^

Der Wutz ist 4 Jahre, 11 Monate und einen Tag alt

Neben der ganzen Einschulungsvorbereitung ist mir gestern mal spontan so eingefallen, dass das nächste Großereignis ja direkt im Anschluss stattfinden wird. Hoppla! Der Wutz wird ja 5 Jahre alt! ♥ 
Auf die Frage, was er sich denn wünschen würde, kam dann nach einigem überlegen die Antwort: "Eine Konsole!" 
"Äh, und was für eine?" 
"Eine schwarze!" 
Achsoistdas XD 
Vielleicht kann ich ihn ja doch noch von Playmobil oder Lego überzeugen. Muss ich jetzt als Werbung kennzeichnen? Gna... ich schreibs mal sicherheitshalber oben drüber, gell... 

Nun denn, der Wutz wird also 5. Letztens dachte ich noch so "Krass, wie gut der Jannes inzwischen sprechen kann!", aber mit 5 sollte das auch so sein! Man vergisst irgendwie manchmal, wie groß die jüngeren Geschwister schon sind und wundert sich, was die schon können. (Wie soll das nur beim Knubbelchen werden, das frage ich dann mit 12, ob ich ihm die Schuhe zubinden soll?! ^^) 

Und ein bisschen schneller als sein Bruder hat er sich auf sein Fahrrad (ein woombike, wo wir schon bei Markennennung sind...) geschwungen und ist los gepest. Er ist halt so ein bisschen mehr Draufgänger. Dafür hing er aber auch schon samt Rad in der Hecke des Nachbarn... Der Zwuggel ist etwas vorsichtiger, dafür dann aber meistens auch direkt sicherer bei sowas! 

Der Wutz fährt Fahrrad ♥#


Hach ja, der Sommer ist bisher grandios! Wir sind jeden Tag im Garten, die Jungs sind dreckig, braun gebrannt und haben strubbeliges Haar vom schwitzen und toben, vor unserem Gartentörchen sind etliche Bremsspuren, weil sie da mit ihren Rädern Furchen in den Sand ziehen und wir gehen spät ins Bett und schlafen lang. Ach nee, stimmt ja gar nicht, alle, bis auf mich schlafen lang, ich muss ja zwischendurch auch noch ins Büro. Macht aber nix, bisher ist einfach alles supersonneklasse diesen Sommer und so darf's weiter gehen ♥


Zuletzt aktualisiert am 06.08.2018

You Might Also Like

0 tolle Kommentare!

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)

Bei Facebook folgen