Adventskalender

27.11.14


Kein Kalender
Hier könnte jetzt ein prima Adventskalender-Foto sein

Auch in diesem Jahr, sind wir wieder Arschlocheltern… Denn es gibt wieder keinen Kalender. Für keinen der Jungs und auch für uns Eltern nicht, und das hat folgende Gründe:

Was man nicht kennt, kann man nicht vermissen 


Der Zwuggel hatte noch nie einen Kalender, er kennt keine anderen Kinder, die einen bekommen, er sieht dieses Jahr auch bei uns keinen. Er wird also nicht danach fragen und auch nicht traurig sein, dass er keinen bekommt.


Weihnachten ist schon Kommerz genug 


Ich hab jetzt schon Probleme, den Jungs nicht zu viel zu kaufen. Bjarne bekommt einen Playmobil-Feuerwehr-Leiterwagen, beide Jungs zusammen noch mehr Schienen für die Holzeisenbahn, Jannes bekommt die Krippe von Playmobil 1-2-3. 
Dann hätte ich gerne noch die Staffelei von Ikea, ein zweites Laufrad, ein tiptoi*, eine Spielküche… also das hätte ICH gerne für die Jungs, weil ich der Meinung bin, dass die da Spass dran hätten. Dann noch 24 Kleinigkeiten dazu, Schleich-Tiere, kleine Autos, Pixie-Bücher und Nachkram… ist mir echt zu viel für nen kleinen Jungen geschweige denn den Babybruder. 


Wenn einer einen Adventskalender bekommt, dann wollen alle einen


Bjarne einen Kalender zu schenken und Jannes nicht, das fänd ich gemein. Also wären wir schon bei 48 Kleinigkeiten. Und wenn die Jungs welche haben, dann wollen wir Großen natürlich auch welche. Natürlich selbst befüllt und mit Gedanken machen und allem. 96 Kleinigkeiten. Nee, nix da, wir haben gerade ein Haus gekauft und es ist immer noch ein bisschen Baustelle überall, das hat Vorrang. 

Wir bleiben also auf unserem Arschlochstatus vom letzten Jahr einfach sitzen und fangen dann nächstes Jahr schon im Februar an, die Kalender und die Befüllung zu planen und zu basteln. Weil WENN es denn dann den ersten Kalender für die Jungs gibt, dann soll der natürlich total whooooooooaaaaaaaamegacool sein ;-) 
Ihr könnt ja an uns denken, wenn ihr am Montag das erste Türchen aufmacht :-) 

You Might Also Like

4 tolle Kommentare!

  1. Danke! Danke! Danke! Dass ich nicht die einzige Mama auf dieser Welt bin, die ihren knapp 27 Monate alten Kindern auch keine Adventskalender bastelt. Erst im nächsten Jahr! Und ab Januar 2015 beginne ich damit die Kleinigkeiten zu kaufen. Und ich dachte schon ich bin die einzige!
    Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, wir sind bestimmt nicht die einzigen, die anderen sagen nur nix ^^

      Löschen
  2. Wir haben letztes Jahr angefangen. Allerdings nur mit der Hälfte. Heißt, wir haben nur jeden 2ten Tag ein Beutelchen geöffnet. Ich hatte einen Satz kleine Matchboxautos gekauft. Von diesen kleinen Autos existieren nur noch etwa 4. Zum Teil spurlos verschollen oder kaputt. Und so würde es mit jedem Kleinkram laufen denke ich. Meine Jungs sind jetzt fast 4. Dieses Jahr gibts daher ü-Eier und andere Süßigkeiten drinnen. Ist zwar nix besonderes, da meine Kids eh jederzeit an den süßen Schrank dürfen. Aber es soll ja auch nur die Wartezeit überbrücken und was besseres fällt mir einfach nicht ein. 😔 Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallelujah, ich bin nicht mehr alleine, hab mich schon schlecht gefuehlt. Naechstes Jahr dann, dann aber wirklich.. ^^

    AntwortenLöschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)




Bei Facebook folgen