Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

31. Januar 2013

8+0, Hallo neunte Schwangerschaftswoche!

8 Wochen schwanger, noch 32 Wochen to go!

Gewicht


Hab verdrängt vergessen mich zu wiegen... dummdidumm.


Zipperlein


Immer noch müde und schlapp, zwischendurch ist mir schlecht. Bisher immer noch nicht übergeben, puh, darf so bleiben ;)
Auf dem Bauch schlafen wird langsam doof, fühlt sich einfach unangenehm an, als ob ich nen Tennisball verschluckt hätte und der jetzt drückt.


Heißhunger auf...? 


Nichts Besonderes. Langweilig, oder? ^^
Den Bjarne könnt ich fressen, weil er so süss ist, aber ansonsten... nö, kein Heisshunger!


Was ist anders?


Bei Bjarne habe ich mich viel länger unschwanger gefühlt. Jetzt blubberts manchmal schon im Bauch  und ich frage mich, ob das schon die Wutz sein könnte. Ist aber seeeeeeehr unwahrscheinlich, so klein, wie sie noch ist. Aber bevor man sich 100%ig sicher ist, dass das jetzt gerade ein Tritt war, deutet man ja gerne jedes kleine Zwicken als Kindsbewegungen ;-)


Die Wutz


Die Wutz ist jetzt offiziell ein Fötus, hat kein kleines Schwänzchen mehr (zumindest nicht hinten am Po ^^) und ist ungefähr anderthalb Zentimeter groß.
Beim Ultraschall am Montag wurde sie zwar vermessen, aber der Doc hat mir keine Maße gesagt und auf dem Bild steht auch nix. Aber wenn alles "wie im Lehrbuch" aussieht, dann passt das schon :-)
30. Januar 2013

7+4, Ultraschall

Am Montag endlich der Termin zum Baby-TV!

"Wie aus dem Lehrbuch!" sagt der Doc und druckt mir ein kleines Wutz-Foto aus.
Danach das Übliche, Pipi in den Becher, rauf auf die Waage, Blut abnehmen. Was hab ich das vermisst ^^

Da isse, die Wutz

7+4 Ultraschall
Wutz, 7+4

Eine Woche darf ich jetzt wegen Übelkeit und Dauerschlappheit zu Hause bleiben, tut uns 4 gerade ganz gut.

Danach wollte die Arzthelferin mir dann noch das Ultraschallpaket für die ganze Schwangerschaft verkaufen.... € 120, aber was da jetzt genau drin ist, hab ich nicht so ganz verstanden. An sich reichen mir die drei regulären Ultraschalluntersuchungen und 3D hätte ich gerne noch. Reicht vollkommen und permanentes Baby-TV ist ja auch nicht ganz unumstritten.
Was ich gar nicht gut fand: sie fing dann an, mir einzureden, dass ich nicht am falschen Ende sparen soll und dass das ja auch wichtig sei, falls mal was ist mit dem Kind... Unschön! Man macht sich eh schon genug Sorgen, ob alles in Ordnung ist und dann wird einem noch so zugeredet?
Wenn's nen Grund für nen zusätzlichen Ultraschall gibt, dann zahlt das die Kasse. "Nein, machen die nicht!" Aha, na wenn sie meint... Vielleicht bekomm ich dann einfach kein ausgedrucktes Bildchen, macht aber nix, dann film ich das jetzt immer mit dem Handy mit, wenn geschallt wird und 3D zahl ich dann eben extra!


24. Januar 2013

7+0, Hallo achte Schwangerschaftswoche!

7 Wochen Schwanger, noch 33 Wochen to go!

Gewicht 


+100 Gramm.
Ist ok, vor allem weil ich abends merke, dass sich in meinen Händen Wasser sammelt.... Jetzt schon???



Zipperlein



Dauermüde, Dauerkalt, Dauerschlecht.
Ich muss nicht brechen, aber es nervt. Nachmittags bin ich so müde, dass ich am liebsten den Kopf auf die Tischplatte legen und schlafen würde... Ich brauch Urlaub!
Wegen der Übelkeit bin ich andauernd auf der Suche nach was zu Futtern, dadurch wird es nämlich kurzzeitig besser.


Heisshunger auf...?


Cornflakes! Das war beim Zwuggel auch schon so. Und Fruchtzwerge.
Wenn ich also mal Heisshunger habe, dann auf ganz normales Essen und nicht Gurke mit Nutella (obwohl das gar nicht sooo schlecht schmeckt, der Mann macht sich da manchmal ganz kuriose Sandwiches ^^)


Was ist anders?



Mir ist kalt, beim Zwuggel war mir die ganze Zeit superwarm und ich habe im tiefsten Winter bei offenem Fenster geschlafen.
Mein Bauch ist schon viel mehr Schwangerschaftsbauch, als Fetti-Bauch ^^ Fettispeck ist da zwar auch noch, aber alles ein bisschen kugeliger und rund ;-)
Abends öfter mal Spannungskopfschmerzen, ich sollte vielleicht mal eher ins Bett gehen, dummdidumm.



Die Wutz 



Die Wutz ist ungefähr so groß wie eine kleine Weintraube und kann sich schon bewegen. Das Herz sollte schlagen und es bilden sich gerade Augenlider. Arme und Beine sind schon dran und zwischen Zehen und Fingern sind kleine Schwimmhäute.
Inzwischen sollte sie es richtig gemütlich im Bauch haben. Nabelschnur dran, Plazenta vorhanden, Dottersack aufgefuttert. Jetzt heisst es Wachsen!
Am Montag gibt es hoffentlich ein schönes Foto fürs Familienalbum!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...