24+0, Plautze, Ultraschall und Outing

23.5.13

24 Wochen schwanger, noch 16 Wochen to go. 
Der Zwuggel ist 11 Monate, 2 Wochen und  5 Tage alt.

Ich bin schon wieder krank.... Mein Rücken macht in der zweiten Schwangerschaft und vor allem durch den Sitz-Bürojob nur noch Zicken. Abends komm ich kaum vom Sofa hoch, ich muss quasi erstmal zur Seite rollen und mich dann hochquälen, geradeaus aufstehen ist unmöglich.
Damit ich mal wieder ein Mensch werde (O-Ton Arzt ^^), darf ich jetzt eine Woche zu Hause auf dem Sofa rumliegen oder alternativ auf dem Kinderzimmerfussboden um nebenbei ein paar Duplo-Türmchen zu bauen, die der Zwuggel dann plattmachen kann. Hauptsache nicht anstrengen, viel liegen, viel schlafen, ein bisschen Spazieren gehen. Letzteres scheitert im Moment allerdings am Wetter. Grad kam hier so viel Hagel runter, dass das Blumenbeet für nen Moment ganz weiß war!

Ansonsten alles prima. Die Kugel samt Inhalt wächst und gedeiht und wir haben auch endlich ein Outing.
Nachdem es erst hieß:
Also heute würde ich sagen, ein Mädchen!
Dann:
Mit dem Mädchen bin ich mir heute aber gar nicht mehr so sicher...
Zu:
Unverändert, ich sag das gleiche wie beim letzten Mal!
- Und das wäre??
*schall*, *such*, *ruckel* Wutz wird sauer und dreht uns den Hintern zu, unübersehbar
     

Ein Junge!!!




Die Herren bekommen also weitere Verstärkung und ich will jetzt ein Mädchenzimmer!!!!! 
Für mich ganz allein. Da häng ich dann Wendy-Poster auf und mal die Wände rosa an. Ich hasse rosa, aber bei so viel Testosteron im Haushalt brauche ich doch ein kleines bisschen Tussi-Kram! Das wird doch schon ein Akt beim Fernsehen später... 
"Sollen wir den Film gucken?" 
"Nix, heut is Fussball!" 
"Aber.... der soll total schön sein!" 
"Mama, 3 zu 1, geh in Dein Mädchenzimmer!" 

^^


24+0
24+0
Plautze raus, wie so oft mit Pyjama-Hose, aber wie gesagt, ich bin krank und soll viel schlafen :) 


21+0
21+0

DER Wutz will nicht so gerne aufs Foto und dreht sich ein bisschen weg. Sieht aus wie ein Schnabel ^^



Gartenzwuggel
Gartenzwuggel

Dem Zwuggel geht's auch gut! Irgendwann war's auch mal warm im Mai und wir haben im Garten gespielt. Im Moment läuft hier aber wieder die Heizung. Wir setzen all unsere Hoffnung auf Juni, Juli und August!  
Pünktlich, kurz vorm ersten Geburtstag (waaaaaaaaah) ist der neunte Zahn durchgebrochen. Damit kann man dann auch prima Geburtstagskuchen mümmeln. So ganz ohne Backenzähne is ja nix auf Dauer. Ausserdem ist jetzt alles "Mama", auch der Papa. Oder "Hü!".  

In diesem Sinne: Hü! Macht's gut :-) 


Der Wutz

18+1 Wutz-TV und Plautze raus!

12.4.13

18 Wochen schwanger, noch 22 Wochen to go! 

Heute mal wieder Wutz-TV. Nicht nur, dass ich ein extrem zeigeunfreundliches Kind bekomme, nee, ich habe scheinbar auch eine Wanderplazenta! Letztes mal hiess es noch "Vorderwandplazenta!", aber heute dann "Das is ne Hinterwandplazenta!"
Aha. Dann also auch kein Wunder, dass die Wutz schön nach hinten geguckt hat. Soll angeblich schön sein, so ne Plazenta ^^

Daher auch dieses Mal nur ein tolles Rückenfoto.

Ultraschall 18+1
18+1 Wutz


Ausserdem war noch das "gute" Ultraschallgerät von Frau Doktor blockiert, so dass wir mit dem älteren Modell Vorlieb nehmen mussten.
Beim Outing hat der Doc sich diese Woche dann auch noch mal umentschieden, und das obwohl lauter Nabelschnurknubbel zwischen den Wutz-Beinchen lagen. Also ich hab da ja was anderes gesehen, als er, aber gut, ich hab das ja auch nicht studiert ;-)

Ansonsten ist aber alles schön im Bauch. Kopf und Baby-Plautze wurden fix vermessen und entsprechen der Norm.
Die Mutter-Plautze ist in den letzten Tagen explosionsartig gewachsen! Ich brauch ne neue Jacke (oder endlich wärmeres Wetter!)

18+1 SSW
18+1 Plautze


Und hier noch mal der Direktvergleich zu letzter Woche. Ich finde deutlich nach oben gerutscht, die Beule!
  


Der Wutz

15+0, Wutz-TV

21.3.13

15 Wochen schwanger, 25 to go. 

Heute war wieder VU-Termin. Blutdruck bestens, Gewicht doof wie immer, Wutz mit Schluckauf. Hat total rumgeturnt, wollte wohl nicht fotografiert werden und hat erstmal schön den Rücken gezeigt. Dann noch mal auf die Seite gerollt, aber ein schönes Bild im Profil war nicht drin.
Aber ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken ;-)

15+0
15+0
Erste Hinweise auf Blau oder Rosa gab's auch schon, wird aber noch nicht verraten, das ist mir noch zu schwammig (zumal Bjarne ja in der 18ten Woche noch ein Mädchen war!)


Die Übelkeit ist inzwischen komplett verschwunden. Ab und an mal etwas flau, aber schnell wieder vorbei und alles gut.
Dafür jetzt lustige Eintrübungen in meinem Auge, die aber vermutlich nix mit der Schwangerschaft zu tun haben. Auf jeden Fall darf ich deswegen im April einen Ausflug nach Köln machen, direkt in die Uni-Klinik. Mal sehen, was die mir da dann sagen.

Die Wutz ist auf jeden Fall zeitgerecht entwickelt. Laut babycenter.de bedeutet das ca. 10cm SSL, fröhlich am Rumturnen und zum ersten Mal Schluckauf, was ja heut auch im Ultraschall bestätigt wurde.
Inzwischen bin ich mir auch schon ziemlich sicher, dass das leichte Flattergefühl von der Wutz kommt, soll man beim zweiten ja auch etwas eher spüren können. Hach ja, am Anfang wartet man so sehnsüchtig auf die ersten Tritte, und zum Ende, wenn man mal wieder einen Fuss oder ein Knie in irgendwelche Organe gerammt bekommt... nich mehr so toll ^^!

Der Wutz

10+0, Hallo elfte Schwangerschaftswoche & Wutz-TV

14.2.13

10 Wochen schwanger, noch 30 Wochen to go :-) 

Gewicht 


+700g lt Mutterpass. Grummel... zu viel für 14 Tage! Und aus meinem tollen Plan, bald mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, wird wohl auch erstmal nichts, es schneit nämlich schon wieder.

Aber mein Wal-Tankini ist gestern angekommen und passt. Baby- und Walschwimmen, wir kommen!



Zipperlein 



Müde, müde, mü.......... zzzzzzzzzzzz, hups, kurz eingenickt, Verzeihung ;-)

Ansonsten ist aber wirklich alles prima. Übelkeit größtenteils verschwunden, kein Sodbrennen, noch kein Wasser in den Händen oder sonstwo, wo es nicht hingehört!
Extrem paddelig bin ich allerdings im Moment! Laufe überall dagegen und schubse Sachen um!


Die Wutz 


Die Wutz misst stolze 3cm vom Scheitel bis zum Hintern. Arme und Beine sind dran, ein bisschen Dottersack ist noch da und lt Babycenter.de sind auch schon kleine Fingernägel dran :)


Und hier kommt das Foto vom heutigen Wutz-TV

Ultraschall 10+0
Wutz, 10+0

Nach dem Ultraschall dann noch Wiegen und Blutdruckmessen... alles prima. Und dann die Frage:
"Frau Ori, hatte ich ihnen letzte Woche schon was über das Ultraschall-Paket erzählt?"
- Ja, haben Sie
"Und, wie haben Sie sich entschieden?"
- Nö danke, wollen wir nicht.
...Mund klappt auf, wieder zu, Mundwinkel Richtung Fussboden
"...Darf ich fragen, wieso?"
- Weil wir finden, dass die 3 regulären ausreichen!
"Hmhm... na wenn Sie meinen..."
Sagts und notiert fett: Patientin wünscht keinen Ultraschall.

Hallo??? Am liebsten hätt ich sie geschubst. Das klang alles total vorwurfsvoll, als ob mir das wurscht wäre, ob's der Wutz gut geht.
Nein, isses nicht!
Ja, ich find's auch superspannend, mein Baby im Bauch zu begucken, ABER es ist eben nicht wirklich notwendig!
In ein paar Wochen merke ich, wenn gezappelt wird, dafür brauch ich keine Ultraschalluntersuchung.
Und selbst wenn ich jeden Tag morgens und abends zum Ultraschall gehen würde, wenn genau dazwischen das Herzchen beschliesst, mit Schlagen aufzuhören, dann kann eben so ne Untersuchung auch nichts mehr daran ändern! So!
Sollte irgendwas auffällig sein, bezahlt eh die Krankenkasse. Alles andere ist meiner Meinung nach wirklich reines Baby-TV und sich selber ein bisschen beruhigen, so lange man noch nicht getreten und geboxt wird. "Dem Baby geht's super und guck mal, die niedliche Nase!"

Es soll sich jetzt bitte niemand angegriffen fühlen, der so ein Paket in Anspruch nimmt, habe ich in der ersten Schwangerschaft auch gemacht (auch weil es mir da schon genauso verkauft wurde und natürlich will man nichts falsch machen oder irgendwelche Risiken eingehen!). Aber das ist jetzt die zweite Schwangerschaft innerhalb kurzer Zeit. Ich bin sehr entspannt, weil eben alles noch so frisch im Kopf ist. Ich freue mich drauf, Bewegungen zu spüren, irgendwann von aussen fühlen zu können, ob das jetzt gerade der Po oder der Kopf ist, der gegen die Bauchdecke drückt! Aber Baby-TV brauche ich nicht zwingend.
3D hätte ich gerne noch und das zahle ich dann auch gerne selber! Sind einfach wahnsinnig tolle Bilder, die man da zu sehen bekommt und die kommen auch ins Fotoalbum :)

Der Wutz

7+4, Ultraschall

30.1.13

Am Montag endlich der Termin zum Baby-TV!

"Wie aus dem Lehrbuch!" sagt der Doc und druckt mir ein kleines Wutz-Foto aus.
Danach das Übliche, Pipi in den Becher, rauf auf die Waage, Blut abnehmen. Was hab ich das vermisst ^^

Da isse, die Wutz

7+4 Ultraschall
Wutz, 7+4

Eine Woche darf ich jetzt wegen Übelkeit und Dauerschlappheit zu Hause bleiben, tut uns 4 gerade ganz gut.

Danach wollte die Arzthelferin mir dann noch das Ultraschallpaket für die ganze Schwangerschaft verkaufen.... € 120, aber was da jetzt genau drin ist, hab ich nicht so ganz verstanden. An sich reichen mir die drei regulären Ultraschalluntersuchungen und 3D hätte ich gerne noch. Reicht vollkommen und permanentes Baby-TV ist ja auch nicht ganz unumstritten.
Was ich gar nicht gut fand: sie fing dann an, mir einzureden, dass ich nicht am falschen Ende sparen soll und dass das ja auch wichtig sei, falls mal was ist mit dem Kind... Unschön! Man macht sich eh schon genug Sorgen, ob alles in Ordnung ist und dann wird einem noch so zugeredet?
Wenn's nen Grund für nen zusätzlichen Ultraschall gibt, dann zahlt das die Kasse. "Nein, machen die nicht!" Aha, na wenn sie meint... Vielleicht bekomm ich dann einfach kein ausgedrucktes Bildchen, macht aber nix, dann film ich das jetzt immer mit dem Handy mit, wenn geschallt wird und 3D zahl ich dann eben extra!


29+0 ohgottogottogott!!!

21.3.12

Noch 77 Tage, waren das nich grad eben noch 100?? Die Zeit rennt, aber gleichzeitig auch so gar nich... die Ori platzt auf jeden Fall bald ^^

Am Montag gabs nach Ewigkeiten mal wieder ein Foto:



Ultraschall, 28+6, 3D



Links die Füße, rechts der Kopf, in der Mitte die Hand zum Dranrumnuckeln :) Wehe das kommt raus und hat gleich nen Überbiss vom Nuckeln ;)
Nächste Woche kommt die Mutti und bringt meine alte Wiege mit! Da hab schon ich drin geschlafen!
Unser Babyknast ist heute auch angekommen, jetzt muss nur noch die Wickelkommode zusammengebaut werden und dann sind wir FERTIG! Baby kann bald kommen... ohgottogottogott! ;-)

Blubb

Karriereplanung

6.3.12

Heute beim Arzt... druff uf die Liege, Ultraschallgel einpinseln, Schallkopp auf die Plautze und was is? Zappelkind! Liegt da zusammengerollt wie ein Ball und wedelt mit den Händen vorm Gesicht rum... Also gute Chancen, als Yogalehrer erfolgreich zu werden!
Bei Germanys next Topmodel kann das Baby aber wohl nicht mitmachen, bekommt ja nie ein Foto ^^

Geheimagent steht auch immer noch auf der Liste, beim CTG hat's sich nämlich komplett unsichtbar gemacht, Meister der Tarnung und so ^^

Ab jetzt darf ich alle 2 Wochen zum Baby-TV, vielleicht gibt's dann ja auch iiiiirgendwann mal wieder ein Foto :-)

Ultraschall in der 21. Schwangerschaftswoche, 20+6

24.1.12

Heute leider kein Filmchen, Handy zu Hause vergessen. Dafür ein ganz tolles Foto :-)


Ultraschall 20+6, 3D

Alles prima in der Zwuggel-Höhle, es turnt und macht Faxen und hat uns schön den Hintern zugedreht ^^ Wo grad noch der Bauch war, war 5 Sekunden später der Kopf. Kein Wunder also, dass ich das Gehampel im Moment eher als unangenehm statt als "Uh, wie geil is das denn, es zappelt!" empfinde. Das kann ja lustig werden, wenn das die nächsten 20 Wochen so weiter geht. Wahrscheinlich brauch ich dann am Ende n paar neue Organe oder so ;-)

Ultraschall in der 18. Woche, 17+6. Mit Video!

3.1.12

In Farbe und bunt! Und mit Ton ;-)


Alles gesund und munter, ich werd immer fetter und kann nich schlafen, weil ich andauernd Sodbrennen hab. Aber egal, das geht auch wieder weg und dafür bekomm ich dann mein kleines Suppenhuhn :)

Ultraschall 17+6, 3D


Ultraschall 17+6, 3D


Ultraschall 17+6

Ultraschall in der 15. Woche, 14+2

9.12.11

Heute ging's mal wieder zum Arzt, Fotos machen. Leider wollte der Zwuggel nicht aufs Bild und hat fleissig gewackelt und sich gestreckt. War also ausnahmsweise mal wach und nicht wie sonst am Schlafen, wenn wir beim Arzt waren.
Die Beine waren die ganze Zeit fakirmäßig überkreuzt, der Arzt hat gesucht und gewurschtelt, der wollte wohl mal gucken, was es denn wird. Ist mir aber egal, wenn das Baby irgendwann mal seinen Hintern in die "Kamera" hält, dann werd ich wohl selber sehen können, was es wird, aber gesucht werden muss da nicht. Fand der Arzt wohl auch mal ganz nett: "Endlich mal eine entspannte Mutter, die nicht auf jeden Fall wissen will, was es wird!"

Bewegt sah das Ganze total super aus! Man konnten den Fuss gut sehen (alle Zehen dran... geschätzt, so schnell konnte ich nicht zählen ^^), den Ellenbogen und eine Hand. Ich hätte lieber mal nen Mitschnitt, als nur ein Foto ;-)

Ultraschall 14+2, 15cm Baby
14+2, ca 15cm groß


Ultraschall 14+2, 15cm Baby


Eine Hebamme haben wir jetzt auch, die war gestern hier und ist sehr nett. Und nächste Woche werden wir uns eins der beiden Krankenhäuser angucken, die zum Werfen infrage kommen ;-)

Ultraschall in der neunten Woche, 8+5

31.10.11

Der Zwuggel wächst und gedeiht :) 2,22 cm vom Scheitel bis zum Po und man kann sogar schon die Nase erkennen. Und ich finde, es sieht aus, als hätte es Kopfhörer auf :) Ist vielleicht das Halloween-Kostüm.

Ultraschall 8+5, 2,22cm Baby

Das Hämatom scheint weg zu sein oder zumindest den Doc nicht weiter zu beunruhigen, hat nix dazu gesagt und deswegen muss ich Mittwoch auch wieder arbeiten (Mist ;) )

Ori hat ein Hämatom, Schwangerschaftstagebuch

26.10.11

Gestern hab ich leicht geblutet, weswegen ich dann heute morgen gleich zum Arzt gefahren bin. Zum Vertretungsarzt, weil meiner Urlaub hatte... Mist!
Aber die Dame war sehr nett und hat sich richtig viel Zeit genommen. Und ich durfte mit einem Spiegel... na ja... Sachen sehen, die ich vorher noch nie gesehen habe XD

Erst fand sie den Zwuggel ein bisschen zu klein, dann den Schallknopf leicht gedreht, aha, es hat auch Beinstummelchen ^^ 1,59cm an 8+0
Der Mann mit Hut findet, es sieht aus wie ein Brathähnchen... na sowas! Und der Motorradhelm ist weg, vielleicht doch eine Karriere mit einem Hühnchenwagen vorm real??? Ach nee, Biobauer mit glücklichen Hühnern, das gefällt der Ori!!!

Ultraschall 8+0, mit Hämatom
Rechts unten ist das Hämatom


Ultraschall 8+0, wie ein Brathähnchen
Links die Hähnchenschenkel

Ob Hausfrauen-TV sich wohl negativ auf das ungeborene Kind auswirkt? Bin nämlich krank geschrieben und soll mich ausruhen und das geht am besten mit Mist-im-TV-gucken und Häagen Dasz (hat der Mann mir aber verboten, sonst bin ich nächste Woche schon auf Blauwal-Format)

Das zweite Mal Ultraschall, 6+5

17.10.11

Alles schön in der Kugel :) Zwuggel wächst und ist jetzt schon 0,7cm groß. Also Zwuggel himself (oder herself ;) ) und nicht mit allem drum und dran, letztes mal war ja nur die Fruchthöhle so groß.
Nächster Termin am 31.10.11, dann aber bitte mehr Gummibärchen :)

Das weisse Wölkchen isses :)

Ultraschall 6+5, 0,7cm Embryo


Und hier kann man deutlich erkennen, dass das Baby einen Motorradhelm trägt ^^ Ob das n Zeichen auf die zukünftige Berufswahl ist? ^^
Ultraschall 6+5, 0,7cm Embryo

Das erste Foto: Ultraschall

6.10.11

Ultraschall 5+0 Fruchthöhle mit Pünktchen

Alles da, wo es hingehört :)
0,73 cm groß, Fruchthöhle mit Pünktchen drin.

Nächster Termin dann am 17.10., dann soll schon ein Embryo da sein und ich bekomme meinen Mutterpass :)




Bei Facebook folgen