Kinderzimmer

Kinderzimmer-Inspiration

18.7.14

Kennt ihr Polyvore? Das ist so ne Seite, wo man ganz tolle Moodboards erstellen kann zu Themen wie Klamotten, Beauty und Wohnen.
Kann man, aber ich nich ^^ Ich hab's trotzdem versucht und das hier kam dabei raus. Kinderzimmerideen für unser Haus.

Ein Zwuggel-Zimmer und eins für den Wutz, wobei sich die beiden wohl erstmal ein Zimmer teilen werden. Mal sehen, wie das klappt.
Ich will auf jeden Fall ein oder zwei Poster von byGraziela. Schön bunt und tolle Motive, die mich ein bisschen an meine eigene Kindheit erinnern. Und einen Eames Kinderstuhl. In groß findet der Mann sie leider hässlich, für die Kinder "darf" ich aber welche besorgen ;-)
Alternativ hätte och gerne einen Schulstuhl. Bekommt man relativ günstig bei ebay und dann kann man ihn noch ein bisschen aufhübschen und in der Wunschfarbe lackieren. Oder man bestellt ihn, zum Beispiel hier*
Ein Bett in Knallfarbe fänd ich auch super! Türkis ist toll, vor allem wenn der Rest eher schlicht  in weiß gehalten ist. Gibt es zum Beispiel hier als Gitterbett* oder Kinderbett*.  


Zwuggelzimmer
Zwuggel-Zimmer


Wutzzimmer
Wutz-Zimmer

Ich mag es sehr, weiße, schlichte Möbel mit knallbunt zu kombinieren, die Hemnes Kommode haben wir ja schon und nutzen sie zur Zeit als Wickeltisch. Oder weiß mit hellem Holz (und dann knallbunt dazu ^^). 
Ob das auch den Kindern gefällt ist mir egal, so lange sie klein sind, hab ich da ja freie Hand und kann mich austoben. Der eigene Geschmack kommt dann schon noch früh genug ^^ 
Kissen mit Tieren drauf oder in Tierform* passen prima ins Kinderzimmer, kann man auch als Plüschtier zum Spielen benutzen.



Ich bin auch endlich mal dazu gekommen, die beiden Gewinnspiele auszulosen. 
Die beiden? Ja genau, das Halstuch habe ich auch noch im Regal liegen, weil ich mal wieder zu nix komme.  



Das Pucktuch von aiden + anais hat gewonnen 




Und das Halstuch von Funky Giraffe hat gewonnen 



Herzlichen Glückwunsch, die eMails gehen gleich an euch raus, damit ihr mir eure Adressen geben könnt :-)
Ihr habt nicht gewonnen? Macht nix, Aiden & Anais gibt es auch hier*. 
Die Halstücher hier.*





Zuletzt aktualisiert am 18.12.2014.

Großer Junge und: die Nähmutti legt jetzt los!

13.10.12

Seit wir aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen sind, hat der Zwuggel in meiner alten Wiege geschlafen. Oder neben mir im Bett, wenn der Papa das nicht mitbekommen hat ;-)

Baby in Wiege 


Inzwischen ist Bjarne aber so groß geworden, dass er in der Wiege kaum noch Platz hat. Also stand der Umzug ins "große" Gitterbett an. Seit 4 Tagen schläft er dort und das scheinbar ziemlich gut! Heute Nacht kam zwar irgendwann ein lautes Quieken aus seiner Ecke, das lag aber daran, dass er sich aus versehen auf den Bauch gedreht hatte, und allein nicht mehr zurückrollen konnte. Das üben wir nämlich noch. 
Aber ansonsten hört man den Rest der Nacht nur leises Schnarchen aus seiner Ecke :-) 
Morgens dann Gebrabbel und wenn man aufsteht und zu ihm runterschaut (meistens liegt der Kopf dann am Fußende oder das ganze Kind quer im Bett ^^) wird man angestrahlt. Hach :) 

Baby im Gitterbett
Bjarne in Mamas T-Shirt :) 


Ausserdem habe ich es heute endlich mal geschafft, meine Nähmaschine auszupacken, aufzubauen, Faden auf die Spule zu tüddeln und: meine erste Naht auf nem Flicken genäht. Yeah ^^ 
Danach hab ich direkt noch eine Hose vom Mann geflickt. Sieht ziemlich verboten aus, aber wie schafft man es auch bitteschön einen T-förmigen Riss da reinzubekommen? Nach der Hälfte war das graue Garn alle, da hab ich einfach in hellblau weitergemacht... War ja nur ein Test und bei einer Schlafanzughose eh relativ egal ^^

die neue Nähmaschine testen

DIY

Heute basteln wir uns eine Wickelkommode!

13.5.12

Die meisten Kinderzimmermöbel haben wir beim Schweden* gekauft oder einfach schon vorhandene Möbel aufgehübscht. Schwierig wurde das ganze dann aber beim Thema Wickeltisch bzw. Wickelkommode.

Zur Auswahl standen das Hensvik-Regal mit Wickelaufsatz:

Hensvik
Hensvik Via 
War uns aber doch irgendwie zu klein. Das Regal ist nur 161cm hoch, wirkt auf den Bildern immer größer... 
Zweite Wahl wäre Hemnes gewesen (gibt es inzwischen nicht mehr): 
Hensvik 2
Hemnes
 
+
Wickelaufsatz
Hemnes Wickelaufsatz, Via
War uns aber auch zu niedrig und man kann keine Schublade dazukaufen um das Loch da oben zu schliessen. Also auch blöd. 
Noch blöder: der Wickelaufsatz passt wirklich nur auf die Kommode mit Loch und nicht auf irgendeine andere Hemnes-Kommode. Was haben wir also gemacht? 
Wir haben diese Hemnes Kommode gekauft: 
Hemnes
Hemnes, Via
Dann hat die Ori einen Bauplan gezeichnet, der Mann hat das Wickelunterlagending gemessen und auf in den Baumarkt, MDF-Platten zuschneiden lassen und kaufen. 
Zu Hause die Kanten bebügeln und alles zurechtschnitzen:
DIY Wickelaufsatz - Kanten bearbeiter
Kanten bearbeiter
Seitenteile dranschrauben und Filzdinger unter die Auflage kleben, damit die Kommode oben drauf nicht zerschrammt: 
DIY Wickelaufsatz - Filzgleiter ankleben
Filzgleiter abkleben
Brett an die Wand schrauben und Wickelaufsatz mit Winkeln dran festschrauben, tadaa, fertig :-) 
DIY Wickelaufsatz - Wickelaufsatz fertig
Wickeltisch mit fertigem Aufsatz
DIY Wickelaufsatz - fertiger Wickeltisch
Wickeltisch von vorne


DIY Wickelaufsatz - fertiger Wickeltisch
Mit Wickelauflage* , feddich :-)
Zuletzt aktualisiert am 22.07.2015
*=Affiliate Link




Bei Facebook folgen