42 Monate Zwuggeljunge, 27 Monate Wutzebaby

7.12.15

Der Zwuggel ist 42 Monate und drei Tage alt 

Bjarne ist krank... andauernd... gerade auch. Samstag gespuckt, Sonntag wieder gut. Montag gespuckt, nachmittags wieder gut, Mittwoch wieder in den Kindergarten. Freitag Durchfall. RICHTIG übel! Irgendsonen blöden Killervirus haben wir uns von sonstwoher eingefangen und der geht so reihum durch die ganze Familie. Ich hatte es ja schon, Jannes hatte einen Tag auch ganz schlimm Durchfall und Bjarne gerade immer mal wieder. Nur der Mann, der kränkelt immer mal so ein bisschen vor sich hin, aber durchbrechen tut da nix.

Kindergarten klappt immer noch gut. Bevor wir losfahren sagt er zwar fast jeden Tag, dass er zuhause bleiben möchte, aber im Kindergarten selber klappt alles ohne Probleme. Jacke aus, Hausschuhe an und in den Gruppenraum bringen. Knutschen und Tschüss sagen, am Fenster noch mal winken und Bussis zuwerfen. Und Rheinländer isser auch schon geworden, er trägt da nämlich "Schluppen", obwohl wir Großen Puschen oder Schlappen sagen :-) Wenigstens wurde er erst eingekindergärtnert, nachdem er ICH sagen konnte. Hier sagt man ja eher ISCH und neeeee, muss nich sein. 

Was ganz neu ist: der Zwuggel entwickelt einen Orientierungssinn. Klingt komisch, aber als wir letztens zum Zahnarzt gefahren sind, sagte er:
"Hier wohnt die Jolie, oder?!"
Und ja, stimmte, die wohnt da! Sonst, wenn ich ihn gefragt habe, wer da wohnt oder wo wir jetzt abbiegen müssen, kam immer nur, dass er es nicht wisse. Zum Kindergarten würde er wohl auch den Weg finden, was ich natürlich nicht testen werde, aber es ist ganz gut zu wissen, dass er nicht direkt verschütt gehen würde, wenn er z.B. mit der Kindergartengruppe bei uns durchs Dorf marschieren würde. Oder so. Testen mag ich das nicht!

Zu Weihnachten wünscht er sich eine grooooooooooooooße Baustelle und wir sind gerade ein bisschen verzweifelt. Also verzweifelt am zusammensuchen. Lauter einzelne kleine Baufahrzeuge in Matchbox-Größe? Anderer Maßstab? Oder vielleicht doch nur den Kran von Siku?*Der wäre sicher der Renner, aber an sich bräuchten wir dann keine weiteren Geschenke und für den Wutz auch nicht, die würden sich dann nur noch um das Ding kloppen.
Zweiter Wunsch: die rote Küche, die immer im Fernsehen kommt! Hm ja, Plastik, aber mit Geräuschen und und und, ich glaube, die würde sogar mir Spaß machen! Eigentlich hatten wir die Geschenke ja schon geplant, aber gut, wir lassen uns da auch mal umstimmen. Ich hab es als Kind gehasst, wenn ich so gar nichts von den Dingen bekommen habe, die ich mir gewünscht habe! Dass nicht alles machbar ist, war mir schon klar, aber wenn man an den Weihnachtsmann schreibt "Eine blonde Puppe!" und dann eine mit braunen Haaren bekommt, dann ist das schon doof. Also suchen wir weiter Baustellenfahrzeuge aus und haben dann hoffentlich einen glücklichen Zwuggel unterm Baum!

Kugelfisch-Blog: Bjarne backt Plätzchen



Der Wutz ist 27 Monate und zwei Tage alt

Der Wutz ist immer noch fleißig mit Sprechen lernen beschäftigt und er macht das schon richtig gut. Er spielt jetzt auch mit den Playmobilmännchen und ahmt unterschiedliche Stimmen nach.
"Machst Du?
- Stuhl fallet...
Awww, pustet? Pffff pffffff. Bessa?
- Ja, dangge!"
Super süß!

Alles ist "Maina!". Maina Bett, maina Mucki (Nuckel), maina iPad! Wenn er etwas wissen will, fragt er grundsätzlich "Wo?". Also auch wenn er was oder wie meint, er fragt stur wo! Macht aber nichts, wenn man es weiß ^^
Außer maina ist aber auch alles "Nein!". "Willnich Pampas wexxeln! Nein, willnich schlafen! Hunta gehen, Ipöd pielen!!!" Beim Großen ging das auch etwa in dem Alter los und inzwischen kann ich sagen: es geht auch wieder vorbei! Außer beim Klamotten aussuchen, das ist immer noch anstrengend mit Bjarne ;-) 

Kindergarten wäre super für ihn, aber scheinbar hat niemand vor, während des laufenden Jahres umzuziehen oder so. Der Mann sagt, er kann ihn beim Abholen des Großen nicht mehr auf den Boden setzen, weil er sofort weg rennt um mit irgendwas zu spielen.
Kinderturnen hat bisher auch noch nicht geklappt. Letztens habe ich noch mal mit der Dame vom Turnverein telefoniert, weil sie sich ja eigentlich schon nach dem Schulanfang gemeldet haben wollte. Hat sie aber nicht, also hab ich das gemacht. Nee, immer noch keine Plätze frei. Total doof, vor allem, weil Bjarne ja dann auch schon 4 wird nächstes Jahr und eigentlich schon in die "Ohne-Eltern-Gruppe" gehen könnte, Jannes aber noch nicht. 

Den Weihnachtskalender findet er übrigens ziemlich doof, da darf man ja gar nicht alles auf einmal auspacken ^^ Memo an mich: nächstes Jahr für jeden einen! Die kloppen sich nämlich morgens immer, wer jetzt das Tütchen aufmachen darf! 
Ich freu mich schon sososososossoso auf Weihnachten! Das wird sicher prima dieses Jahr! Vor allem kommt auch die Zwuggelwutz-Tante mit Mann zu Besuch und hockt sich mit uns unter den Baum, hach :-) 


Kugelfisch-Blog: Jannes malt

Zuletzt aktualisiert am 07.12.2015

You Might Also Like

3 tolle Kommentare!

  1. Unsere Großw (wir wohnen zwei Städte weiter östlich als ihr) sagt neuerdings auch "isch", sie trägt übrigens "Schlüppschen"... von uns hat sie das nicht, das muss aus dem Kindergarten kommen, denke ich :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein, hoffentlich behält er das ich bei!!!!
      Glückwunsch zum Babybruder ♥

      Löschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)




Bei Facebook folgen