Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

29. Dezember 2014

Silvester mit Baby und Kleinkind

Silvester (nicht Sylvester, denn das ist ja der Kater von Tweety!) steht vor der Tür! Noch zwei Mal schlafen, dann darf geböllert und angestoßen werden!
Feiern mit kleinen Kindern? Feiern mit Baby? Wie macht man das?

Silvester feiern mit kleinen Kindern
Happy New Year


Silvester mit Baby

Wir haben jetzt schon 2 Jahre Silvester mit Baby "gefeiert". Bjarne war im ersten Jahr 6 Monate alt, Jannes 3 Monate. Beide haben ihr erstes Silvester komplett verschlafen und wir Erwachsenen auch. Wir haben sie jeweils zur gewohnten Zeit ins Bett gelegt und von der Knallerei haben sie gar nichts mitbekommen. 
Auch sein zweites Silvester hat der Zwuggel verpennt, da war er 18 Monate alt und es hat ihn nicht interessiert. Als es dunkel war, sind wir mal kurz mit beiden Kindern auf die Straße zum Kinderknaller anzünden... äh ja, war nix, beide fingen an zu weinen. Dass das Baby, also Jannes, Silvester nicht toll finden wird, war eigentlich klar, aber vom "Großen" hatten wir ein kleines bisschen Interesse erwartet, schließlich ist das toll bunt und da fliegen Funken rum. Aber nein, lieber wieder reingehen Mama ^^
Neujahr wurden Berliner gefuttert und wir waren alle herrlich ausgeschlafen, hat auch was für sich!

Ganz oft, wenn man sich vorher Gedanken macht, wie das wohl wird, ob alles klappt, ob das Baby ausflippt und den ganzen Silvesterabend nur auf einem drauf verbringt, dann klappt alles wie am Schnürchen und alle Sorgenmacherei war für die Katz. War zumindest bei uns jetzt jedes Mal so!
Mama geht zur Weihnachtsfeier und bringt Übernachtungsbesuch mit? Kinder schlafen bis halb acht. 
Mama und Papa gehen auf ein Konzert und kommen erst nachts nach Hause? Alles klappt wunderbar! 
Silvester und Baby könnte Angst bekommen? Baby verschläft alles und wacht erst um drei zum Stillen auf. 

Und selbst wenn das Baby Silvester doof und gruselig findet und nicht schlafen kann, am Besten ins Tragetuch packen und mit ihm rumlaufen. Oder mit ins Elternbett nehmen und kuscheln, stillen, kraulen, singen und irgendwann einfach einschlafen :-)

Silvester mit Kleinkind 

Dieses Jahr wird alles anders, denn wir haben jetzt zwei Kleinkinder im Haus, nicht nur eins! 
Bjarne ist jetzt 30 Monate alt und Jannes 15, zumindest der Zwuggel bekommt ja jetzt sehr viel bewusster mit, was los ist und das wir da irgendwas feiern. Ich habe auch schon Luftschlangen besorgt und werde noch Ballons dazu kaufen, alles bunt im Wohnzimmer verstreuen und dann machen wir ein bisschen Party. Vielleicht noch Wunderkerzen! Der Mann will Knaller haben, eine Tüte wenigstens. Hach ja, Männer (und ich hab drei davon, das wird sicher lustig, wenn die kleinen zu großen Männern werden!)
Wir werden Raclette essen, das mögen die zwei sicher gerne. Schöne kleine Häppchen und ganz viel Käse! Für Fleisch sind beide nicht so wirklich zu begeistern, stattdessen gibt es halt kleine Minifrikadellen für die Kinder, die mögen sie gerne. Zum Nachtisch ein kleines Eis und fertig. Berliner kaufen wir sicherlich auch wieder, aber wohl eher für Neujahr statt Silvester. Seit Bjarne die mal in der Werbung gesehen hat, will er Bambär essen... Ja gut, vielleicht kaufen wir davon eine Tüte (und demnächst wird bei Werbung sofort weggeschaltet! ^^) 
Mal sehen, wie lange sie fit bleiben, wir werden sie wohl etwas später als sonst ins Bett bringen, damit sie das Geböller wieder verschlafen. Und vorher natürlich mit den Ballons und Luftschlangen spielen und Musik anmachen und Tanzen! Bis Mitternacht halten sie mit Sicherheit nicht durch, aber Silvester ist halt ein besonderer Tag und da darf man auch als Kleinkind mal länger wach bleiben. 
Eventuell kommt noch Übernachtungs-Besuch mit Kind. Dann klappen wir einfach das Schlafsofa im Wohnzimmer aus, legen Decken und Kuschelkissen hin und wenn jemand müde wird, kann er sich auch da hinlegen und ein bisschen schlafen. Werden die Kinder zu müde, bringen wir sie natürlich ins Bett. 
Wecken um Mitternacht finde ich blöd. Wenn die Jungs (oder einer) von alleine wach werden, können wir am Fenster Feuerwerk angucken und dann wieder ins Bett gehen, aber geweckt wird nicht! In den nächsten Jahren wird es sicherlich so laufen, dass die beiden einen laaaaaaangen Mittagsschlaf machen müssen (zumindest versuchen...), damit sie abends fitter sind und direkt nach dem Feuerwerk geht's ab ins Bett. Aber wie bei eigentlich allem: Planen kann man viel, das Kind/die Kinder müssen einem letztendlich zeigen, wie es am Besten läuft! Wenn Bjarne müde ist, dann sagt er das auch schon mal und möchte dann schlafen, also werden wir ihn dann auch hinlegen... Jannes kann ja noch nicht sprechen, zeigt aber sehr deutlich, wenn er müde wird. Gähnen, Augen reiben, quakig werden... Dann ist Zeit für Schlafsack und Bett.

Silvester feiern mit kleinen Kindern
Kaffee, hält müde Eltern wach


Silvester mit Kindern bei Freunden/Verwandten

Dazu kann ich nicht wirklich was sagen, in der Situation waren wir bisher nicht. Ich kann aber sagen, was und wie ich das machen würde!
Ich denke es kommt hier auch darauf an, ob die Kinder die Freunde und die Umgebung kennen. Sind andere Kinder da? Übernachtet man dort oder fährt man nachts wieder nach Hause? 
Ich würde auf jeden Fall ein Reisebett mitnehmen oder gucken, dass die Kinder einen Rückzugsort haben, an dem es etwas ruhiger und nicht so turbulent ist. Vertraute Gegenstände von zu Hause, Lieblingsstofftier, Kuscheldecke, Nuckel. Also trotz anderer Umgebung viel Vertrautes schaffen.
Und man sollte als Eltern denke ich nicht erwarten, dass man "in Ruhe" mit seinen Freunden Silvester feiern kann! Sind die Kinder noch sehr klein, werden sie wahrscheinlich die meiste Zeit bei Mama und Papa sein. Fremde Leute, laut, draußen wird schon geböllert, fremde Umgebung... neeeee, lieber zu Mama! 
Sind mehrere Kinder da und auch ungefähr im gleichen Alter? Super, dann werden die sicherlich auch viel miteinander spielen. Aber trotzdem bleibt ihr immer der Hafen, wenn Frederic-Julien eurem Kind ein Plastikauto übergezogen hat (eure würden sowas natürlich bei anderen Kindern nie tun!). 
Und auch hier: nicht zu viele Gedanken machen, das wird schon! 

In diesem Sinne: rutscht alle gut nach 2015 rüber!  :-)


Zuletzt aktualisiert am 07.11.2017
27. Dezember 2014

Samstagskaffee

Samstags geht's bei ninjassieben um kaffee. den samstagskaffee 
Hier kommt meiner :-) Der Zwuggel und ich sind nämlich im Büro und hier wird gewichtelt und lecker gefrühstückt. Ach ja, zwischendurch arbeiten wir auch noch ein bisschen ;-)

Samstagskaffee
Lecker Kaffee aus Tannenbaumtasse :-)
Sogar mein Wichtelgeschenk passt zum Thema, ich hab' nämlich einen neuen Becher bekommen! Glück gehabt, war nämlich Schrottwichteln ;-)

Wichtelgeschenk
Neuer Kaffeebecher ^^ 
Ich hoffe, ihr habt Weihnachten alle gut überstanden, ohne Streit unterm Baum weil ihr nen hässlichen Pulli geschenkt bekommen habt oder so. Bei uns war alles ganz harmonisch, die Geschenke super, die Kinder glücklich und das Essen lecker! Heute schneit es sogar und die Jungs waren ganz fasziniert heute Morgen. Hoffentlich bleibt das liegen, damit wir nen Schneemann bauen können. Das ist nämlich unser erster bewusster Schnee dieses Jahr!


Zuletzt aktualisiert am 27.12.2014
24. Dezember 2014

Last Minute Geschenkideen

Heute ist Weihnachten!!!


Wie jetzt, wusstet ihr gar nicht? Und ihr habt noch keine Geschenke??? 
Oder es hat sich überraschend noch jemand aus der Verwandtschaft für Weihnachten angekündigt und der soll doch auch eine Kleinigkeit bekommen?
Oder jemand der weit weg wohnt soll auf den letzten Drücker auch noch etwas bekommen?
Euch kann geholfen werden! Ist zwar etwas unpersönlich, aber auch das kann man ändern. Was ich meine, ist natürlich der gute alte Gutschein*.

An der Tankstelle gibt es ja inzwischen auch schon diverse Gutscheine für alle möglichen Läden. Von Möbeln bis Klamotten ist da alles dabei. Aber (etwas schöner) ist doch ein Gutschein, den man selbst gestalten kann, zum Beispiel mit einem schönen Foto von euch auf der Vorderseite. Wert auswählen (10-1.000 Euro) und ausdrucken. 
Eine Flasche Wein/Sekt/Schnaps dazu oder Schoki, Pralinen... Tannenzweig beim Nachbarn abschneiden und eine Kugel dran, schwups habt ihr ein prima Geschenk!
Und für den Weiter-Weg-Zu-Beschenkenden könnt ihr den Gutschein sogar per Mail verschicken. Praktisch!

Ihr könnt natürlich auch noch in die Stadt rennen und euch ein bisschen tottrampeln lassen von all den anderen, denen letzte Nacht eingefallen ist, dass sie irgendetwas Wichtiges vergessen haben... Ach jaaaa, Weihnachten! ^^ 
Oder schnell mit USB-Stick bewaffnet in den Drogeriemarkt eures Vertrauens, ein paar Bilder ausdrucken und ein Album dazu kaufen. Klebestift oder Fotokleber nicht vergessen. Mama oder Omi freuen sich sicherlich darüber. Oben genannte Zugaben (Schnaps/Schoki) passen natürlich auch hier wunderbar. Statt Tanne könnt ihr hier dann eine Duftkerze oder Kleindeko auf das Geschenk kleben, gibt es inzwischen sogar vielleicht schon reduziert. 

Unsere Geschenke sind natürlich alle schon besorgt, es sei denn, dem Mann fällt heute noch ein, dass die Jungs doch lieber kleine Autos statt der Eisenbahn bekommen sollen. So war das nämlich Nikolaus, da musste ich am 5.12. abends noch in die Stadt und 2 Autos für Bjarne besorgen. Wir müssen nur noch kurz in den Supermarkt, also tottrampeln lassen. Da jetzt ein paar Feiertage UND das Wochenende hintereinander kommen, werden nämlich alle verhungern! Das ist statistisch erwiesen und Hamsterkäufe haben sich in den vergangenen Jahren bewährt. Solltet ihr also doch schon alle Geschenke haben: auf in den Supermarkt, da isses lustig! Nehmt euch nen Becher Kaffee oder Weihnachtstee mit und beobachtet einfach nur, Wenn ihr dann wieder nach Hause kommt, kommt es euch dort gleich viel besinnlicher vor, ist doch auch schön! 

In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Familien ein paar schöne, erholsame, entspannte, feierliche, besinnliche und einfach nur supertolle Tage! Wir backen heute noch Makronen und futtern Hawaii-Toast, morgen früh gibt es dann hoffentlich zwei sehr glückliche kleine Jungs unterm Baum! 

Liebste Weihnachtsgrüße, 
die Ori und die Familie Schulze ;-)

Frohe Weihnachten
Frohe Weihnachten

Zuletzt aktualisiert am 23.12.2014.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...