Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

Posts mit dem Label Weihnachtsmarkt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Weihnachtsmarkt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
4. Dezember 2013

18 Monate Zwuggel

Der Zwuggel ist 18 Monate alt.

18 Monate, anderthalb Jahre, so schnell geht das!

Mit 18 Monaten…

  • ist man ca 80cm groß und 10kg schwer
  • hat man 12 Zähne
  • isst man am liebsten Mandarinen und Waffeln (und Kekse, nach wie vor ^^)
  • versuchen wir gerade, das Schlafen im eigenen Bett wieder einzuführen (sonst wird's schwierig für den Papa ab Januar…)
  • kann man nicht nur laufen, sondern auch schon rennen
  • geht man ohne Kinderwagen in die Stadt zum Shoppen
  • schiebt man auch schon selber einen Einkaufswagen (und schmeisst Sachen rein, die wir nicht brauchen. Das Prinzip hat er verstanden ^^)

Einkaufswagen-Zwuggel
Einkaufswagen-Zwuggel

  • liebt man Bagger, die Müllabfuhr, Krankenwagen und die Feuerwehr 
  • schaut man am liebsten Bilderbücher an
  • zieht aber auch alle anderen Bücher aus dem Regal, könnten ja Bilder drin sein
  • bringt man gerne den Müll weg (Mülltrennung klappt auch schon super. Gelber Sack, Altpapier und Hausmüll, alles wird nach Ansage richtig weggeräumt) 
  • liebt man Handfeger und Schaufel und die Staubwedel (einer wird Mama oder Papa gebracht, der andere bleibt bei Bjarne und dann wird gepuschelt)
  • kocht man in einer großen Plastikschüssel und füttert alle mit dem unsichtbaren Ergebnis. Auch die Leute in den Bilderbüchern
  • kann man immer noch die altbewährten 4 Worte sprechen (Mama, Papa, ja, nein)
  • versteht aber unendlich viel
  • will man morgens sein Brot selber schmieren (sonst gibt's Mecker!)
  • hat man seine erste richtig fiese Männergrippe (leider immer noch nicht überstanden)
  • bringt man dem kleinen Bruder seinen Nuckel und Kuscheltiere
  • war man schon auf seinem ersten Kindergeburtstag
  • ist man schon zwei mal Kinderkarussell gefahren, natürlich mit der Feuerwehr 

Feuerwehr-Zwuggel
Feuerwehr-Zwuggel


  • kann man sehr anstrengend sein und gleichzeitig so frech-süss grinsen und charmant gucken… Herzensbrecher Zwuggeljunge!!!
1. Dezember 2013

1. Advent, Instagram-Edition

Der Zwuggel ist 17 Monate und 27 Tage alt. 
Der Zwuggel ist 2 Monate und 26 Tage alt. 

Ho Ho Ho, einen fröhlichen ersten Advent allerseits!

Heute durften der Mann und ich das erste Türchen vom Adventskalender öffnen, bei mir war ein Schaukelpferdchen drin.
Der Zwuggel blieb kalenderlos, auch wenn der Mann dann doch noch stark am überlegen war, einen zu basteln/zu kaufen. Aber ich glaube, ich versuche lieber mein Glück in den zahlreichen Online-Adventskalendern und gewinne was Schönes für ihn (Wunschdenken und so!). Wenn ich heute mal bei Facebook gucke, dann hat fast jeder Shop einen, es werden Bilder 1000-fach geteilt, weil man etwas gewinnen kann und man wird schon fast erschlagen davon. Wem das noch nicht reicht, der kann auch gerne hier sein Glück versuchen.

Türchen 1
Türchen 1

Nachmittags ging es dann zum Weihnachtsmarkt. Wutz in der emeibaby (die ist neu und so viel schneller umgetüddelt, als das Tuch, seh gut!), Bjarne im Kinderwagen bzw. zu Fuss. An sich würde er wohl die ganze Strecke auch laufen, aber sicherheitshalber nehmen wir dann doch den Wagen mit. Vor allem zum Busfahren praktischer, als mit Kind an der Hand nen Platz zu suchen. Heut war der Bus wegen Fussball sowieso proppenvoll.


Warm verpackte Kinder
Warm verpackte Kinder
Da der Bus ölsardinen-voll war, sind wir etwas eher ausgestiegen und den Rest zum Weihnachtsmarkt gelaufen. Und da kamen uns auch schon eine Tragemama und ein Tragepapa entgegen. Zwar im Babybjörn, aber hey, sie haben getragen und sind wahrscheinlich schlecht beraten worden… der Wille war immerhin da. In der Stadt dann noch 3 weitere Trageeltern und so viele hab ich hier noch nie an einem Tag gesehen! Toll!

Dann durfte der Große das erste Mal in seinem Leben mit dem Kinderkarussell fahren, natürlich in der Feuerwehr. Ganz alleine saß er da, den Ellenbogen lässig aus dem Fenster gehängt und hat seine Runden gedreht. Und ich hab geheult ^^
Hach, wie schnell ging das bitte von Babygröße auf "Ich fahr alleine Karussell und Mama und Papa interessieren mich voll gar nicht!"? Und wie oft werde ich noch heulen, bis er mal auszieht? Gibt es ein Wasserfeste-Mascara-Abo? Denn davon werde ich wohl noch eine Menge brauchen ^^

Feuerwehrzwuggel
Feuerwehrzwuggel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...