Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

Posts mit dem Label Stillen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Stillen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
5. Juli 2012

Schub-schub-i-du

...oder so ähnlich.
Bjarne ist zwar erst 4 Wochen und 3 Tage alt, aber kann der da trotzdem schon den ersten Schub haben? Und das zeitgleich zu "Gebt dem mal weniger Fläschchen, sonst wird der zu fett!"

Heisst: Stillen Stillen Stillen, teilweise eine Stunde lang und nach ner halben Stunde Pause weint er wieder und stopft sich die Hand in den Mund und sagt "Hunger Hunger Hunger!"

Also Weiterstillen... und dann, so nach gefühlten 10 Stunden Marathonstillen, dann gibt's ein Fläschchen mit 40ml Pre. Dann ist ne Weile Pause, aber nich lang, und das Kind is trotzdem maulig. Weint ein bisschen rum, will getragen werden, aber nein, bloß nich im Tuch oder in der Manduca. Wenn ich damit anfange, macht er n Hohlkreuz und stemmt sich dagegen und weint wieder. Also auf dem Arm rumschleppen.

Tippen mit Baby auf dem Schoß is übrigens auch nich so einfach, aber geht alles ;-)

Baby - Nuckel von MAM
Die Ruhe vor dem Sturm...

25. Juni 2012

Drei-Wochen-Geburtstag

Der Zwuggel ist 21 Tage alt.

Also erstmal: vielen lieben Dank für eure Worte wg. Stillen und Zufüttern!!!

Als ich noch schwanger war, hab ich immer gesagt: "Ich würde gerne Stillen, aber wenn's nicht geht, aus welchen Gründen auch immer, dann is das halt so und macht nix!"
Die Einstellung fand die Hebi prima, vor allem, weil ja von vornherein klar war, dass ich nicht ewig stillen kann.
Als dann abzusehen war, dass der Zwuggel allein vom Stillen nicht satt wird und nicht zunimmt, bin ich in Tränen ausgebrochen und hab mich wie n Versager gefühlt, obwohl ich ja vorher ganz entspannt war. Doof... Inzwischen bin ich Gott sei Dank aber wieder entspannt :) Brust + Flasche klappt und alle sind viel zufriedener und nicht mehr so gestresst. Bekommt dem Baby schliesslich auch besser, wenn die Mama ruhiger ist und nicht den halben Tag heult ^^

Grad war die Hebi da und hat den Zwuggel vermessen:

3.900g (+400g) 
54cm (+4cm)
38cm KU (+2cm) 

Das ist dann auch nochmal schön, wenn man so von offizieller Seite und in Zahlen bestätigt bekommt, dass man alles richtig macht :-) 


Babyfuss
kleiner Schrumpelfuss :-)

24. Juni 2012

Stillen

Der Zwugel ist 20 Tage alt.

Stillen klappt nach wie vor nicht sooooo gut. Der Zwuggel ist faul und schmusig, heisst: er pennt fast jedes mal an der Brust kuschelig ein. Legt man ihn dann hin, schreit er, weil er noch Hunger hat.

Zufüttern klappt aber bisher prima. Er nimmt beides gerne, Brust und Flasche, und schreit keins von beidem an, weil er es doof findet. Ausserdem hat er schon kleine Pausbäckchen bekommen und sieht allgemein etwas mopsiger aus, nimmt also gut zu. Montag kommt die Hebi, dann weiss ich auch wieder genau, was er wiegt.
Und: Flaschenkinder werden schliesslich auch groß :-)


Speckbäckchen :-)
Speckbäckchen :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...