Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

Posts mit dem Label SSW werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label SSW werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
5. September 2013

#ET -7, Auf Los geht's los?!

Noch 7 Tage bis zum Entbindungstermin.

Seit heute morgen um 5 relativ regelmäßig mal wieder ne Wehe... Autsch! Meistens dann, wenn ich mich hinsetze oder aufstehe, rumlaufe... halt wenn ich meine "Position" ändere.

Mal gucken, wo das noch hinführt :-)

Entbindungsnagellack ist auf jeden Fall drauf. Bjarne hatte grün, der Wutz bekommt blau. Allerdings nur einen Nagel, sonst meckern die noch im KKH ;-)

SSW 39+0
39+0

29. August 2013

38+0, Endspurt!

38 Wochen schwanger, noch 14 Tage to go. 

Nur noch 2 Wochen bis zum errechneten Entbindungstermin, wah! Ich kann also bestätigen: die zweite Schwangerschaft ist viel "kürzer", als die erste. Zumindest subjektiv.

Irgendwie hab ich aber nicht das Gefühl, dass der Wutz bald schlüpfen möchte... beim letzten Arzttermin war alles noch zu und fest und nichts verkürzt, der Kopf zwar unten, aber noch nicht tief im Becken. Zappeln tut der junge Mann nach wie vor wie wild, also nix von wegen "Zum Ende wird's ruhiger im Bauch, weil weniger Platz da ist!"
Den Platz macht der sich einfach ohne Rücksicht auf meine Organe oder Bauchdecke, autsch!

Vielleicht sollte ich mal die ganze Wohnung so richtig durchschrubben, um da was in gang zu setzen, soll ja helfen. Vor allem, wenn man dabei auf dem Boden rumkrabbelt... ach neee, mag nicht! Da bleib ich lieber bei Himbeerblättertee, Yoghurt (der in den grünen Bechern, ihr wisst schon... Verdauung anregen soll ja auch alles andere in der Region anregen ;-) ) mit geschrotetem Leinsamen und viel Bewegung.

Gestern waren wir mit dem Zwuggel im Schwimmbad und das war so herrlich! Rückenschmerzen weg, plötzlich 20kg leichter, totale Bewegungsfreiheit. Beim Rausklettern aus dem Becken dann allerdings mit jeder Treppenstufe wieder 5kg zugenommen und ich wollte wieder ins Wasser. Nächste Woche gehen wir wieder, es sei denn, die lassen mich nicht mehr rein... dabei wäre ne Wassergeburt doch echt was Schönes!

Ansonsten geht's mir ganz gut. Rückenschmerzen, wenn ich den Zwuggel viel durch die Gegend getragen hab und ab und zu Krämpfe in den Hüften. Was wirklich massiv nervt ist das Sodbrennen! Letzte Nacht war seit mehreren Tagen mal wieder die erste, die ich ohne Rennie ausgekommen bin... und es ist nach wie vor egal, ob und was ich esse oder trinke. Mal passiert nach Jalapenos und Limettensaft gar nichts und mal trink ich nen Schluck Milch und könnte danach die Wände hochgehen.  Der Wutz will auch scheinbar einfach nicht tiefer rutschen und mir mal ein bisschen Luft bzw. Platz gönnen, damit das mal besser wird.

Morgen geht's wieder zum Wutz-TV und CTG. Ultraschall ist aber eigentlich ein Witz: einmal kurz gucken, ob noch genug Fruchtwasser da ist und was das Herzchen so treibt und fertig. Fotos bekomm ich schon lange keine mehr und dafür hab ich €90 bezahlt. Na egal, hauptsache dem Wutz geht's gut!

38+0
Plautze raus: 38+0

11. August 2013

Falscher Alarm!

35 Wochen und 3 Tage schwanger.

Heute Vormittag:
Aua, Bauchweh, mir is schlecht... und vorbei. Was war das?

Halbe Stunde Später:
Auaaaa, Bauchweh, ich muss brechen, mir wird schwindelig... und vorbei.

Hallo? Wehen? Oh nein bitte nicht! Ich hab noch keinen einzigen Becher Himbeerblättertee getrunken und auf Massagen an Orten, wo die Sonne nicht hin scheint, hatte ich auch noch keine Lust.

Also erstmal eine lustige Wehen-App runtergeladen, damit ich das Ganze dokumentieren kann. Dann schnell die Kartons mit den aussortierten Baby-Klamotten durchgewühlt und Größe 50 und 56 in die Waschmaschine geworfen, der Zwuggel hat geholfen, total süss :)

Waschmaschinenzwuggel
Reinstopfen, Klappe zu, Programm aussuchen und los!


Dieses Aua... vorbei... aua... vorbei... ging bis mittags und ich hatte ehrlich gesagt doch schon etwas Schiss. 36te Woche ist jetzt nicht mehr wahnsinnig viel zu früh, muss aber nicht sein. Ambulante Entbindung hätte ich mir da glaub ich abschminken können und die Zwuggelbetreuung wäre sicher auch nicht so einfach gewesen, so total spontan und keiner rechnet damit, dass es schon losgeht.
Haben uns dann mittags alle ins Bett gelegt und versucht zu schlafen. Bei Bjarne hat das auch ganz toll geklappt, beim Mann und mir leider nicht so. Auf der linken Seite hatte ich Schmerzen und auf der rechten Seite habe ich (angeblich ^^) den Mann angeschnarcht, so dass er nicht schlafen konnte. Die Schmerzen waren so allerdings wenigstens weg bei mir und nach dem Aufstehen komplett verschwunden. Puh, Glück gehabt!

Seit heute Mittag gab's auch keine "Wehen" (ich weiss nicht, ob's wirklich welche waren) mehr und die dürfen gerne noch so 2-3 Wochen wegbleiben. Auf jeden Fall werde ich dann jetzt doch mal die Kliniktasche packen und griffbereit hinstellen! ;-)
1. August 2013

34+0, Plautze raus & endlich Mutterschutz!

34 Wochen schwanger, noch 6 Wochen to go. 

Jaaa, endlich isses soweit, Mutterschutz! Das Wetter ist toll und zu Hause definitiv besser auszuhalten, als im Büro ohne Klimaanlage.
Der Wutz tritt und boxt mich, dass es teilweise schon echt unangenehm ist und ich mir meine Vorderwandplazenta vom Zwuggel zurückwünsche. Aber ich glaube, das ist egal, wo die liegt. Je nachdem, wie das Kind liegt und wo es hin tritt isses wohl eh immer unangenehm.

Morgen geht's wieder zum Wutz-TV (juhu) und CTG (langweilig). In zwei Wochen kommt die Hebi zum letzten Mal vor der Entbindung und meine Mama wird uns auch noch mal heim... äh... besuchen. Und Schwimmen gehen wollen wir, endlich mal Babyklamotten nähen, ausmisten, braune Beine bekommen, viel Obst und Gemüse futtern, ein paar Tage ans Meer fahren, Bummeln gehen... ok, ich glaube, das wird auch in 6 Wochen alles etwas knapp! Beschränken wir uns also erstmal auf Schwimmen gehen und dabei braune Beine bekommen, das sollte machbar sein!

Sodbrennen ist inzwischen teilweise echt unerträglich. Ich wache nachts sogar auf davon und renne in die Küche um Milch zu trinken, was nur bedingt etwas bringt. Im ersten Moment sehr angenehm, aber wirklich helfen tut's doch nicht. Da muss ich wohl durch oder ich lass das mit dem Essen einfach komplett sein. Dann hätte ich nach der Entbindung sicher auch ein annehmbares Gewicht, prima Plan!

Und hier die Wutz-Behausung :-)

34+0
Plautze raus, 34+0

25. Juli 2013

33+0 Countdown zum Mutterschutz

33 Wochen schwanger, noch 7 Wochen to go. 

Noch genau 4 Tage muss ich arbeiten und dann heisst es "Tschüss Büro, bis nächstes Jahr!". Ab dem 1.8. darf ich dann die dicke Kugel zu Hause auf dem Sofa tätscheln und muss mich nicht mehr jeden Tag mit dem Sauna-Bus zur Arbeit fahren lassen. Das ist im Moment nämlich wirklich ekelig.
Nicht falsch verstehen, ich hab nichts gegen das Wetter, nur die Arbeit stört ein bisschen beim Sommer-Geniessen. Ich sitze schon in kurzen Hosen im Büro, was ziemlich albern aussieht. So ein bisschen nach Postbote oder UPS-Mensch ^^

So sieht die Wutzbehausung aus:

33+0

Der Wutz liegt schön mit den Kopf unten und das wird wohl hoffentlich auch so bleiben. Er hat immer noch wahnsinnig viel Platz zum Rumturnen, sitzt aber die meiste Zeit schön dicht unter meinen Rippen... Ganz prima, teilweise weiß ich nicht, wie ich sitzen soll, weil es sich anfühlt, als hätte ich einen großen Stein zwischen Magen und Leber geklemmt.

Wehen  hab ich kaum bis gar nicht, insgesamt jetzt vielleicht 4x, nur senken tut sich nix, hoffentlich kommt das bald. Auf jeden Fall wird der Bauch hart und mir wird kurz sehr schlecht... wirklich schmerzhaft sind die nicht. Mal gucken, wie lange der Wutz noch im Bauch bleibt oder ob er bis zum errechneten Termin drin bleibt. Hebi und Arzt sind auf jeden Fall der Meinung, er wäre jetzt schon größer und schwerer als der Zwuggel in dieser SSW und würde das auch bis zur Geburt so beibehalten. Vielleicht kommt er dann auch etwas eher als ausgerechnet :)

So, und jetzt ab aufs Sofa, entspannen :-)


12. Juli 2013

Plautze raus: 31+1

31 Wochen schwanger, noch 9 Wochen to go! 

Mal wieder ein Lebenszeichen von uns :-)

Dem Wutz geht es gut und ich hab langsam keine Lust mehr. An sich hab ich echt keinen Grund, mich zu beschweren. Sodbrennen geht (dank Tabletten), Wasser im Rahmen (Ring passt noch), ich kann schlafen, wenn ich im Büro bin und den Zwuggel nicht den halben Tag trage, geht's auch dem Rücken gut. AAAAAber ich bin so unbeweglich und plump, wenn ich in den Spiegel gucke erschreck ich mich fast, so viel Ori ^^
Und der Wutz liegt schon seit der 22ten Woche ca mit dem Kopf nach unten. Er tritt mich schön ins Zwerchfell, drückt mit dem Kopf auf die Blase und scheint manchmal mit Armen und Beinen zu fuchteln, was sich echt nicht so toll anfühlt, so ein Dauergezappel....
Autofahren war heute ziemlich unangenehm, wusste gar nicht, wie ich sitzen soll, weil der Wutzepo oder die Beine so weit oben lagen und ich kaum atmen konnte. Hoffentlich rutscht er bald mal ein Stückchen nach unten.

Egal, nicht mehr lange und er ist da!!! Jetzt erstmal 6 Tage Urlaub, dann 7 Tage arbeiten und dann fängt auch schon der Mutterschutz an. Juhu, ich freu mich!
Morgen geht's erstmal zu Ikea, Türen für Billy shoppen (damit der Zwuggel nicht immer die CDs ausräumt) und ein Wutz-Bett.

Und jetzt: Plautze raus :)


20. Juni 2013

28+0, Plautze raus!

28 Wochen schwanger, noch 12 Wochen to go.

Gewicht:


Furchtbar, ABER das gleiche Gewicht, bzw. sogar ein bisschen mehr, hatte ich beim Zwuggel schon in der 19ten Woche. Von daher bin ich sehr zufrieden und wenn ich so weitermache, wird's am Ende auch weniger sein, als beim letzten Mal. Insgesamt habe ich bisher knapp 6kg zugenommen.


Zipperlein:


Der Rücken... vorgestern beim Versuch vom Sofa zu rollen aufzustehen spontan angefangen zu heulen. OK, es war extrem heiss an dem Tag, wir hatten die tolle Idee, ein Sonnensegel über den Pool das Plantschbecken zu hängen und das in der prallen Nachmittagssonne. Ich war also total im Popo, angefrotzelt hatten wir uns auch schon den halben Tag und dann dieser Schmerz. Da war's dann vorbei mit der Beherrschung und als Hormonopfer geht das ja sowieso ziemlich schnell mit der Heulerei.

Sodbrennen ist inzwischen wieder so schlimm, wie beim Zwuggel. Ich nehme als fleissig Ranitidin, weil ansonsten gar nix hilft. Also kein Milchtrinken, Mandelnfuttern oder Möhrchenmampfen. Laut der Hebi ist das dann wohl eher anatomisch bedingt, einfach weil der Wutz alles nach oben drückt und den Mageninhalt direkt mit.

Wasser in den Händen hab ich auch wieder, aber nicht so schlimm, wie letztes Mal. Ich kann meinen Ring weiterhin tragen, bei Bjarne ging das irgendwann gar nicht mehr.


Der Wutz:


Laut Frauenarzt "Ein Prachtkerl!"
Ob das jetzt heisst "Alles zeitgemäß!" oder "Was ein Riesenviech!" hat er aber nicht näher erläutert ;-)

Laut Babycenter.de ist der Wutz ca 38cm lang und 1kg schwer, das letzte Schwangerschaftsdrittel hat angefangen.
Sehr schöne Filme über Babys Entwicklung kann man übrigens hier gucken *klick*

Durch die 2 Schwangerschaften so kurz nacheinander, hat er unwahrscheinlich viel Platz und turnt durch die Gegend wie verrückt. Am unangenehmsten sind dabei Drehungen, oder wenn es sich anfühlt, als ob er einen Katzenbuckel macht und sich dabei streckt... ein bisschen wie in den Alien-Filmen, als ob er gleich durch die Bauchdecke kommt...


Plautze raus: 


So sieht die Wutzbehausung im Moment aus, heute Boxershorts-Edition mit rosa, wegen des Herrenüberschusses im Haushalt und so!



28. April 2013

Halbzeit! Plautzenexplosion...!!

20 Wochen und 3 Tage schwanger.

Donnerstag war schon Halbzeit, 20+0, wie schnell das dieses Mal gegangen ist!! Und es ist unübersehbar... Ich verwandle mich wieder in einen Wal. Kein kleiner Beluga, ein riesen Pottwal!! Der erste, der mich fragt, ob da nich 2 drin sind, bekommt nen Tritt in den Popo ;-)

20+1
20+1

Vielleicht steh ich auch nur komisch, Hohlkreuz oder so, zu viel Spaghetti gegessen oder ungünstiger Lichteinfall... ansonsten frag ich mich nämlich ernsthaft, wo das noch alles hinwachsen will! Oder ob sowohl Arzt als auch meine Zyklusbeobachtung so falsch liegen können und ich schon viel weiter bin... so ca. 3 Monate!

Mal ein kleiner Bauchvergleich der letzten Wochen:
Bauchvergleich
11+1,  17+0, 20+1

Das es beim zweiten Kind, zumal so kurz nacheinander, schneller gehen soll mit dem Bauchwachstum, war mir ja durchaus bewusst. Aber von 0 auf 100 in wenigen Sekunden? Konnte niemand ahnen ^^ 

Das nächste Mal Wutz-TV findet nächste Woche statt, ich meine Donnerstag. Es werden noch Wetten angenommen, welches Geschlecht diese Woche dran ist, wechselt laut meinem Doc ja fast wöchentlich :)  


12. April 2013

18+1 Wutz-TV und Plautze raus!

18 Wochen schwanger, noch 22 Wochen to go! 

Heute mal wieder Wutz-TV. Nicht nur, dass ich ein extrem zeigeunfreundliches Kind bekomme, nee, ich habe scheinbar auch eine Wanderplazenta! Letztes mal hiess es noch "Vorderwandplazenta!", aber heute dann "Das is ne Hinterwandplazenta!"
Aha. Dann also auch kein Wunder, dass die Wutz schön nach hinten geguckt hat. Soll angeblich schön sein, so ne Plazenta ^^

Daher auch dieses Mal nur ein tolles Rückenfoto.

Ultraschall 18+1
18+1 Wutz


Ausserdem war noch das "gute" Ultraschallgerät von Frau Doktor blockiert, so dass wir mit dem älteren Modell Vorlieb nehmen mussten.
Beim Outing hat der Doc sich diese Woche dann auch noch mal umentschieden, und das obwohl lauter Nabelschnurknubbel zwischen den Wutz-Beinchen lagen. Also ich hab da ja was anderes gesehen, als er, aber gut, ich hab das ja auch nicht studiert ;-)

Ansonsten ist aber alles schön im Bauch. Kopf und Baby-Plautze wurden fix vermessen und entsprechen der Norm.
Die Mutter-Plautze ist in den letzten Tagen explosionsartig gewachsen! Ich brauch ne neue Jacke (oder endlich wärmeres Wetter!)

18+1 SSW
18+1 Plautze


Und hier noch mal der Direktvergleich zu letzter Woche. Ich finde deutlich nach oben gerutscht, die Beule!
  


4. April 2013

10-Monats-Geburtstag

Der Zwuggel ist 10 Monate alt. 
17 Wochen schwanger, noch 23 Wochen to go. 

Wenn man sagt: "Ich hab jetzt zwei Monate Urlaub!", dann klingt das verdammt lang.
Wenn man aber sagt "In zwei Monaten wird mein Baby ein Jahr alt!", dann ist das wahnsinnig kurz und man fragt sich, wie das so schnell gehen konnte!



10 aus Lego Duplo

Mit 10 Monaten...

...schläft man auf einmal nicht mehr so gut ein oder durch. Deswegen wurde die Zu-Bett-geh-Zeit
   auch auf 19:00 verschoben. Meistens klappt das gut, aber wir arbeiten noch dran ;-)

...kann man stehen, sich an allem hochziehen und seitwärts an Möbeln langlaufen

...weiss man schon ganz genau, was man darf und was nicht, macht aber natürlich am liebsten das,
   was man nicht machen soll! Z.B. zu den Steckdosen krabbeln, an Papas Gitarre rumfummeln oder
   unter den Schreibtisch krabbeln.

...schaltet man zu gerne Papas PC an und aus (deswegen darf man auch nicht unter den Schreibtisch
   krabbeln!)

...möchte man alles haben, was auf dem Tisch steht. Das wird dann runter geräumt, verteilt,
   angelutscht und liegen gelassen. Hier sieht's abends manchmal aus... ^^


Der Zwuggel, 10 Monate alt
*grabsch*



...fremdelt man immer noch kein bisschen, sondern lächelt alle Leute freundlich an und flirtet was das
   Zeug hält

...isst man immer noch total gerne Banane und überhaupt Obst. Mango, Apfel, Weintrauben, alles
   lecker!

...versucht man wie eine Katze an Mamas Hosenbein hochzuklettern


Klettermaxe - Der Zwuggel, 10 Monate alt
Klettermaxe



...versucht man generell überall hoch- oder drüberzuklettern. Oder allein aufs Sofa... dafür sind die
   Beine aber noch etwas zu kurz

...kann man winken. Meistens wird den Hasen gewunken, in Ermangelung an Armen winken die
   aber nie zurück ;-)

...kann man mit der Zunge schnalzen und schmatzen.

...knirscht man nicht mehr mit den Zähnen (Gott sei Dank!!!)

...hat man 8 Zähne

...ist man ziemlich genau 75cm groß.

...schaut man gerne Baby-TV in der Waschmaschine


Waschmaschinen-TV
Waschmaschinen-TV


...kann man supergut Gitarre spielen ^^


Geschenke gab's auch: 
Eine Zimmerknast-Tür ^^
Fröhlicher Knacki ^^
Fröhlicher Knacki ^^
..und was zum Spielen für die Mama den Zwuggel. 
Duplo-Häuschen
Duplo-Häuschen
Happy 10 Months!!!
Und ganz nebenbei sind wir heute in der achtzehnten Schwangerschaftswoche angekommen :) 
21. März 2013

15+0, Wutz-TV

15 Wochen schwanger, 25 to go. 

Heute war wieder VU-Termin. Blutdruck bestens, Gewicht doof wie immer, Wutz mit Schluckauf. Hat total rumgeturnt, wollte wohl nicht fotografiert werden und hat erstmal schön den Rücken gezeigt. Dann noch mal auf die Seite gerollt, aber ein schönes Bild im Profil war nicht drin.
Aber ein schöner Rücken kann ja bekanntlich auch entzücken ;-)

15+0
15+0
Erste Hinweise auf Blau oder Rosa gab's auch schon, wird aber noch nicht verraten, das ist mir noch zu schwammig (zumal Bjarne ja in der 18ten Woche noch ein Mädchen war!)


Die Übelkeit ist inzwischen komplett verschwunden. Ab und an mal etwas flau, aber schnell wieder vorbei und alles gut.
Dafür jetzt lustige Eintrübungen in meinem Auge, die aber vermutlich nix mit der Schwangerschaft zu tun haben. Auf jeden Fall darf ich deswegen im April einen Ausflug nach Köln machen, direkt in die Uni-Klinik. Mal sehen, was die mir da dann sagen.

Die Wutz ist auf jeden Fall zeitgerecht entwickelt. Laut babycenter.de bedeutet das ca. 10cm SSL, fröhlich am Rumturnen und zum ersten Mal Schluckauf, was ja heut auch im Ultraschall bestätigt wurde.
Inzwischen bin ich mir auch schon ziemlich sicher, dass das leichte Flattergefühl von der Wutz kommt, soll man beim zweiten ja auch etwas eher spüren können. Hach ja, am Anfang wartet man so sehnsüchtig auf die ersten Tritte, und zum Ende, wenn man mal wieder einen Fuss oder ein Knie in irgendwelche Organe gerammt bekommt... nich mehr so toll ^^!
14. März 2013

14+0, Hallo fünfzehnte Schwangerschaftswoche

14 Wochen Schwanger, 26 Wochen to go. 

Erstmal vielen Dank für eure Anteilnahme bzgl. unserer Schlafsituation :) Klaro geht das vorbei! In 15 Jahren sind wir am Wochenende wahrscheinlich froh, wenn wir ihn dann mittags mal zu Gesicht bekommen ;-)

Doch jetzt zur Wutz:

Also irgendwie nehm ich in dieser Schwangerschaft echt alles mit... schon zwei mal Magen-Darm-Krams, Schwangerschaftsübelkeit (hatte ich bei Bjarne nicht) mit einmal fast ins Ramschgeschäft Göbeln und jetzt Männergrippe. Also ein normaler grippaler Infekt, an dem Männer aber jedes Mal fast sterben ;-) Is auf jeden Fall super, die ganze Nacht durch den Mund zu atmen und am Tag gefühlte 500 mal zu niesen.
Sodbrennen nach dem Essen hatte ich auch schon wieder ein paar Mal, das hätte echt nicht sein müssen!

Aber: sonst geht's uns gut ^^

Nächster Termin für Wutz-TV ist nächste Woche Mittwoch, ich freu mich schon! Vielleicht frag ich dann auch noch nach nem Bild vom letzten Mal, müsste er ja irgendwie gespeichert haben und drucken können?!

Laut babycenter ist die Wutz knapp 9cm groß und bekommt die ersten Haare, kann Greifen und Grimassen schneiden :-)

Und so sieht die Plautze aus:

14+0  SSW
14+0

SSW 14+0 von oben
14+0 von oben
Die Qualität ist nicht so toll, war schon zu dunkel. Und von oben sieht's schon nach viel mehr aus, als von der Seite! Bald sind die Füße wieder weg!

2. März 2013

12+2, Hallo dreizehnte Schwangerschaftswoche!

12 Wochen schwanger, 28 to go.

Im Moment isses hier etwas ruhiger, ich war/bin nämlich krank. Was Anfang der Woche als Dauerkopfweh und Schwangerschaftsübelkeit angefangen hat, wurde am Donnerstag dann zu einer wunderbaren Magen-Darm-Grippe. Ich geh mal nicht ins Detail, aber ich hab knapp 2kg abgenommen seit dem letzten FA-Termin. Aber es geht aufwärts! ;-)

Gewicht


Wie gesagt weniger als zu Beginn der Schwangerschaft, aber hauptsächlich wohl Wasser abgenommen und in 2 Tagen wieder da.


Zipperlein


Übelkeit, wobei ich im Moment nich wirklich sagen kann, ob wegen der Wutz, oder wegen der Grippe. Zumindest wird mir seit heute nicht mehr schlecht, wenn ich anderer Leute Instagram-Mittagessen-Fotos und dergleichen angucke!


Heisshunger auf...


Pfefferminztee! Lecker lecker lecker, am Besten ne ganze Kanne voll! Hilft auch gegen die Übelkeit.
Ansonsten hab ich grad auf fast alles Appetit, liegt wohl an der Salzstangen-Diät ;-)


Die Wutz


Am Donnerstag gab's wieder Wutz-TV. Der Mann mit Hut und der Zwuggel waren auch dabei. Bjarne hat mit den Arzthelferinnen geflirtet wie bekloppt und ein bisschen durch Herumkrabbeln den Praxisboden gewischt ^^
Die Wutz ist 5,39cm lang vom Kopf bis zum Po und hatte sich gemütlich eingekuschelt in ihrer Höhle. Erst war der Hintern zur "Kamera" gedreht, da hat der Doc einfach ein bisschen rumgeruckelt (autsch...) und da hat sie sich rumgerollt und ein bisschen gewunken. Wirbelsäule konnte man super erkennen und mit dem Rest war der Arzt auch sehr zufrieden. Fotos hat er zwar ausgedruckt, aber mir nicht mitgegeben. Gemein!

Wir haben uns übrigens jetzt doch dazu entschlossen, die US-Flatrate zu nehmen. Wir haben schon 4 schöne Wutz-Bilder, für die er keinen Cent bekommt, weder von mir, noch von der Kasse.
Mein Arzt hat uns das Ganze ausserdem noch mal ohne den Beigeschmack "Sie sind eine schlechte Mutter, wenn Sie das nicht nehmen" empfohlen und ja, jetzt bekommen wir eben doch jedes Mal einen Ultraschall, wenn wir da sind.
Wer ausserdem den arte-Themenabend geguckt hat, hat vielleicht auch den Arzt gesehen, der meinte, von der Betreuung einer normal verlaufenden Schwangerschaft könne man eigentlich nicht leben, da wärs klar, dass alle versuchen würden, Zusatzleistungen zu verkaufen. So ganz kann ich das zwar nicht glauben, aber ja, ist schon verdammt wenig, was die Kasse da zahlt eigentlich.


Plautze raus!


Und so sieht die Wutz-Behausung diese Woche aus :-)

SSW 12+1 Bauchbild
12+1
22. Februar 2013

11+1, Hallo zwölfte Schwangerschaftswoche!

11 Wochen schwanger, 29 Wochen to go! 

Gewicht


Erfahre ich erst nächste Woche, zu Hause drücke ich mich vorm Wiegen, sonst wein ich bestimmt ;-)


Zipperlein 


Ich will mich ja nicht jede Woche wiederholen, aber: müüüüüüüüde! Im Moment bin ich teilweise echt froh, wenn ich Spätschicht habe. Weil: Schlafen bis max. 8:40 und wenn ich um halb 8 nach Hause komme, schläft der Zwuggel. Heisst dann also wirklich Feierabend für mich mit doof auf dem Sofa liegen!
Ich hab Pickel... ich hab normalerweise vielleicht 2x im Jahr irgendwo nen doofen Pickel, aber im Moment eher 1x die Woche. Wie war das noch mit toller Haut und tollen Haaren in der Schwangerschaft? Apropos Haare, die werden auch schneller fettig, als vor der Schwangerschaft.
Seit gestern ist die Übelkeit wieder da. Immer nur kurz und ohne Übergeben, aber nervig!


Die Wutz


Statistisch ist die Wutz jetzt ca 4cm groß vom Kopf bis zum Hintern. es ist alles da, was an ein Baby gehört und jetzt wird nur noch gewachsen!
Manchmal spüre ich ein leichtes Blubbern im Bauch, aber ich denke mal, mit solchen Minibeinen kann man sich noch nicht wirklich bemerkbar machen. Allerdings habe ich auch gelesen, dass man wohl merken kann, wie das Fruchtwasser durch die Gegend schwubbelt, wenn die Wutz ihr Fitnessübungen macht. Schöner Gedanke :-)

Nächster Termin für Wutz-TV ist der 28.02. und das ist dann auch der erste "große" Ultraschall. Werde versuchen, das wieder mitzufilmen (oder der Papa muss das machen :) )

Plautze raus:


Diese Woche geht's los mit der Bauch-Doku! Kann dann auch immer unter "Plautze raus!" eingesehen werden.

SSW 11+1 Bauchbild

8. Februar 2013

9+1, Hallo zehnte Schwangerschaftswoche!

Guten Abend :)

Bin gestern leider nicht zum Schreiben gekommen, war einfach zu schlapp. Jetzt grad könnt ich auch wieder im Stehen einschlafen, aber ein kurzes Update wollte ich dann doch noch geben!

Gewicht


Ähm ja, ich hab zugenommen, am Montag hab ich mich mal getraut, da waren's schon ein paar hundert Gramm. Und ich verrat jetzt auch nicht, dass wir gerade Pizza bestellt haben!




Zipperlein 



Müde! Der Rest ist völlig in Ordnung. Mir ist nicht (mehr) schlecht, das Zwicken im Bauch ist überhaupt nicht schlimm, aber die Müdigkeit ist einfach nur anstrengend! Das Sofa und ich sind abends, wenn der Zwuggel im Bett liegt, so ziemlich die besten Freunde!


Was auch noch doof ist: ich habe kaputte Hüften und werde da wohl irgendwann mal zwei niegelnagelneue künstliche Gelenke reingebastelt bekommen. Besagte kaputte linke Hüfte tut weh... so weh, dass ich manchmal nicht mehr weiss, wie ich mich auf meinen Bürostuhl wurschteln soll. Das is so blöd!!! Wie soll das werden, wenn's richtig hoch geht mit dem Gewicht? Da graut mir ja ein bisschen davor.


Was ist anders?


Gar nicht mehr so viel, als bei Bjarne, ich fühle mich eher fett als schwanger.

Ob das was über das mögliche Geschlecht aussagt weiss ich nicht, wir werden sehen :)


Die Wutz 


Die Wutz müsste jetzt ca 2cm groß sein, Arme, Beine, alles dran.


Geplant 


Dank der Hebi haben wir jetzt endlich einen Babyschimmkurs gefunden, der NICHT in der Arbeitszeit normal Berufstätiger stattfindet. Da werden wir hingehen. Man kann eine Probestunde machen und danach ne 10er-Karte kaufen, was super ist, da ich ab und zu auch samstags arbeiten muss. Und es gibt dort dann auch einen Wal-Aqua-Fit-Kurs, da kann ich dann mit anderen Wal-Frauen das Wasser aus dem Becken verdrängen :) Ick freu mir!!

Nächste Woche Donnerstag geht's wieder zum Arzt. Der wird sich sicher freuen, dass ich nicht das Ultraschallpaket nehme... wenn die noch mal so doof versuchen, mich zu überreden, verhau ich die!
31. Januar 2013

8+0, Hallo neunte Schwangerschaftswoche!

8 Wochen schwanger, noch 32 Wochen to go!

Gewicht


Hab verdrängt vergessen mich zu wiegen... dummdidumm.


Zipperlein


Immer noch müde und schlapp, zwischendurch ist mir schlecht. Bisher immer noch nicht übergeben, puh, darf so bleiben ;)
Auf dem Bauch schlafen wird langsam doof, fühlt sich einfach unangenehm an, als ob ich nen Tennisball verschluckt hätte und der jetzt drückt.


Heißhunger auf...? 


Nichts Besonderes. Langweilig, oder? ^^
Den Bjarne könnt ich fressen, weil er so süss ist, aber ansonsten... nö, kein Heisshunger!


Was ist anders?


Bei Bjarne habe ich mich viel länger unschwanger gefühlt. Jetzt blubberts manchmal schon im Bauch  und ich frage mich, ob das schon die Wutz sein könnte. Ist aber seeeeeeehr unwahrscheinlich, so klein, wie sie noch ist. Aber bevor man sich 100%ig sicher ist, dass das jetzt gerade ein Tritt war, deutet man ja gerne jedes kleine Zwicken als Kindsbewegungen ;-)


Die Wutz


Die Wutz ist jetzt offiziell ein Fötus, hat kein kleines Schwänzchen mehr (zumindest nicht hinten am Po ^^) und ist ungefähr anderthalb Zentimeter groß.
Beim Ultraschall am Montag wurde sie zwar vermessen, aber der Doc hat mir keine Maße gesagt und auf dem Bild steht auch nix. Aber wenn alles "wie im Lehrbuch" aussieht, dann passt das schon :-)
24. Januar 2013

7+0, Hallo achte Schwangerschaftswoche!

7 Wochen Schwanger, noch 33 Wochen to go!

Gewicht 


+100 Gramm.
Ist ok, vor allem weil ich abends merke, dass sich in meinen Händen Wasser sammelt.... Jetzt schon???



Zipperlein



Dauermüde, Dauerkalt, Dauerschlecht.
Ich muss nicht brechen, aber es nervt. Nachmittags bin ich so müde, dass ich am liebsten den Kopf auf die Tischplatte legen und schlafen würde... Ich brauch Urlaub!
Wegen der Übelkeit bin ich andauernd auf der Suche nach was zu Futtern, dadurch wird es nämlich kurzzeitig besser.


Heisshunger auf...?


Cornflakes! Das war beim Zwuggel auch schon so. Und Fruchtzwerge.
Wenn ich also mal Heisshunger habe, dann auf ganz normales Essen und nicht Gurke mit Nutella (obwohl das gar nicht sooo schlecht schmeckt, der Mann macht sich da manchmal ganz kuriose Sandwiches ^^)


Was ist anders?



Mir ist kalt, beim Zwuggel war mir die ganze Zeit superwarm und ich habe im tiefsten Winter bei offenem Fenster geschlafen.
Mein Bauch ist schon viel mehr Schwangerschaftsbauch, als Fetti-Bauch ^^ Fettispeck ist da zwar auch noch, aber alles ein bisschen kugeliger und rund ;-)
Abends öfter mal Spannungskopfschmerzen, ich sollte vielleicht mal eher ins Bett gehen, dummdidumm.



Die Wutz 



Die Wutz ist ungefähr so groß wie eine kleine Weintraube und kann sich schon bewegen. Das Herz sollte schlagen und es bilden sich gerade Augenlider. Arme und Beine sind schon dran und zwischen Zehen und Fingern sind kleine Schwimmhäute.
Inzwischen sollte sie es richtig gemütlich im Bauch haben. Nabelschnur dran, Plazenta vorhanden, Dottersack aufgefuttert. Jetzt heisst es Wachsen!
Am Montag gibt es hoffentlich ein schönes Foto fürs Familienalbum!
17. Januar 2013

6+0: Hallo siebte Schwangerschaftswoche!

6 Wochen sind um, noch 34 to go :)

Gewicht 


Keine Ahnung, ich weigere mich so ein bisschen, mich auf die Waage zu stellen... Liegt vor allem daran, dass da noch einige Zwuggel-Kilos waren. Bzw. ich hatte ca. 2 kg mehr, als vor der letzten Schwangerschaft, aber der Bauch sah noch immer so aus, als wäre da ein Baby drin. Ein kleines wohlgemerkt, aber definitiv schwanger.

Meine Kollegin meinte, beim zweiten nimmt man schneller zu, und ich glaube, sie hat recht. Meine Winterjacke, die gerade erst wieder ordentlich gepasst hat, fängt schon an zu spannen. Hoffentlich ist das mit der Kälte auch bald vorbei, ich habe nämlich so gar keine Lust, auch noch ne neue Jacke zu kaufen.


Zipperlein 


Morgens ist mir oft schlecht. Nicht direkt nach dem Aufstehen, sondern wenn ich mich auf den Weg zur Arbeit mache und dann im Büro ankomme. Buäh! Übergeben musste ich mich Gott sei Dank noch nicht, ich hoffe, das bleibt auch so.

Der kleine Luftballon in meinem Bauch fühlt sich inzwischen mehr nach Squash-Ball an. Klein, aber fest.
Nachts wandere ich des öfteren zur Toilette, genau wie beim Zwuggel.
Nachmittags könnte ich mit dem Kopf auf der Tischplatte einschlafen, dann gibt's noch einen Kaffee und zum Glück geht die Müdigkeit relativ schnell wieder vorbei.
Heute mochte ich das Parfum der einen Kollegin und den Cappuccino spezial der anderen Kollegin so gar nicht riechen. Musste mich wegdrehen und die Hand vor die Nase halten ^^


Was ist anders? 


Ich fühle mich definitiv schon viel schwangerer, als beim Zwuggel! Das Ziehen und Drücken im Bauch ist deutlich eher und intensiver zu spüren. Mir ist schlecht, das hatte ich bei Bjarne ganz ganz selten und überhaupt nicht regelmäßig.



Die Wutz 


Laut App und Text auf babycenter.de, ist die Wutz ungefähr so groß, wie eine Linse, hat Arm- und Beinstummel und wird jetzt irgendwann anfangen, sich zu bewegen. Merken tut man das natürlich noch nicht, das dauert noch ne Weile. Bin wirklich gespannt, wann ich was merke, beim Zwuggel musste ich ziemlich lange warten, ungefähr bis zur zwanzigsten Woche. Bei einer zweiten Schwangerschaft soll man ja eher was spüren.


Allen Mitschwangeren kann ich die App wirklich empfehlen. Mit tollen Filmen zur Entwicklung des Babys!
Die Filme kann man auch hier angucken *klick*
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...