aden + anais

Schnuffeltücher, kuschelweich und wunderschön von aden und anais

9.7.14

~ Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit aden & anais ~

Es gibt so Sachen, die kauft man wenn man schwanger ist und stellt hinterher fest, dass man sie gar nicht gebraucht hätte. Zum Beispiel zu viele Klamotten in winzigen Größen (weil nach 2 Tagen raus gewachsen) oder sowas unpraktisches wie Jeans-Latzhosen für Neugeborene. Stelle ich mir sehr unbequem vor, den ganzen Tag auf den Trägern zu liegen…

Was man aber auf jeden Fall braucht und wovon man nie genug haben kann: (S)Pucktücher! Als Unterlage, Sonnensegel, Lätzchenersatz, zum Pucken oder als Spucktuch. Aus Molton, Baumwolle, in weiss, bunt, mit Druck. Die Auswahl ist riesengroß.
Allerdings bei "richtig hübsch" wird's schon wieder etwas schwieriger. Unsere mit Teddybären bedruckten Tücher nehme ich wirklich nur zu Hause als Spucktuch, das mit dem Frosch oder dem freundlichen Gemüse, darf auch schon mal mit zum Spielplatz.
Als Bjarne und Jannes frisch geschlüpft waren, habe ich sie oft gepuckt, vor allem, wenn sie mal nicht in den Schlaf gefunden haben. Wie hier schon mal geschrieben, kann das nämlich eine echte "Wunderwaffe" sein bei nicht einschlafen wollendem Baby. Pucken, Seitenlage, Schuckeln, Nuckel und Schhhhhhhhh machen, Baby beruhigt sich und schlummert zu 99% ein. Schade dass das bei Zweijährigen nicht mehr klappt ;-)

Puck-Wutz sucht seinen Nuckel
Puck-Wutz sucht seinen Nuckel


Deshalb hab ich heute was Feines für euch :-)
Kennt ihr aden + anais? Ja genau, das ist die Marke, von der das Tuch des kleinen Prinzen George war und was danach ratzbatz ausverkauft war.
Wir dürfen ein twinkle pink classic aus 100% Baumwolle in der Größe 120x120cm verlosen! Das Tuch ist vorgewaschen und schön weich und obwohl es pink ist, gefällt es mir total gut ;-)


Pucktuch von aden + anais
Pucktuch von aden + anais



Ihr wollt gewinnen? Dann bitte bis einschließlich 13.07.2014 einen Kommentar mit gültiger eMail-Adresse hinterlassen, damit ich mich bei euch melden kann, wenn die Zwuggel- oder Wutz-Glücksfee euren Namen aus dem Lostopf zieht. Mitmachen dürfen alle über 18 aus Deutschland.


Wenn ihr jetzt auf den Geschmack gekommen seid, dann schaut euch doch einfach auch mal im Online-Shop von aden + anais um. Im Moment gibt es eine Limted Edition, von deren Verkaufserlös 10% an den Global Fund, einer Organisation zur Bekämpfung von Aids, gespendet werden. Da gibt es das Tuch zum Beispiel auch mit roten Sternen, falls euch pink nicht gefällt ;-)




Bei Facebook folgen