Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

Posts mit dem Label Krank werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Krank werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
18. März 2014

Lazarett die Zweite

Ihr Lieben, nicht wundern, aber hier ist es gerade wieder sehr still.

Von Freitag auf Samstag hatte Jannes 40,2° Fieber und ich hatte ein Kratzen im Hals und mein Ohr hat gejuckt. Samstag Nachmittag mit dem Wutz zum Notdienst: Atemwegsinfekt. Abends ging es ihm schon wieder besser und er quietschte fröhlich vor sich hin.
In der Nacht bin ich dann aufgewacht, weil ich nicht mehr durch die Nase atmen konnte, obwohl ich keinen Schnupfen hatte. Mir war arschkalt und dann megaheiss… Sonntag taten mir die Mandeln weh und Nachmittags hatte ich 39,4° Fieber.

Montag also zum Arzt, den Zwuggel mitnehmen, damit der Mann mit dem Wutz in Ruhe noch mal zum Kinderarzt gehen kann. Weggeschickt werden, weil's so voll war, ich solle in 2 Stunden wiederkommen. Beim Rausgehen fast angefangen zu Heulen, weil ich nur noch fertig war und mich hinlegen wollte. Zwei Stunden später ging's dann wenigstens fix und es kam heraus, dass ich eine eitrige Mandelentzündung habe.

Das is echt nich witzig und ich weiss gar nicht, wann ich das letzte Mal so krank war! Die Nächte sind schrecklich, andauernd Schüttelfrost, immer mal wieder schwindelig, total nah am Wasser gebaut, was den Mann tierisch nervt…
Ich kann nichts essen und ich hab auch keinen richtigen Appetit, gestern ist mir allerdings dann vor Hunger abends richtig schlecht geworden. Auch nicht so prickelnd.

Ich hoffe sehr, dass das Antibiotikum jetzt mal anschlägt, weil bisher merke ich davon noch nix. Eben gerade schon wieder 39,1°.

Ich leg mich dann mal wieder mit den Babies auf unser neues Sofa und zieh mir die Decke bis zu den Ohren und versuche, hier keinen anzustecken.

Bis hoffentlich ganz bald :-)

28. November 2013

15 Sekunden

Der Wutz ist 12 Wochen alt.

15 Sekunden, so lang ist ein Instagram-Video. Die Qualität ist bescheiden, das Licht im Moment auch und trotzdem schön.

Der Wutz lacht sein Rasselschaf an und macht lustige Geräusche :-)


Vielen Dank für eure Genesungswünsche! 
Nach dem dritten Tag mit Kopfschmerzen bin ich zuversichtlich, dass es morgen nur besser werden kann. Der Zwuggel ist auf jeden Fall immer noch schnupfig und hustet vor sich hin, aber der durchschnittliche Taschentuchverbrauch sinkt täglich ;-)
26. November 2013

Grüße aus dem Krankenlager!

Der Zwuggel ist 17 Monate und 22 Tage alt. 
Der Wutz ist 2 Monate und 21 Tage alt. 

Damit niemand eine Vermisstenanzeige aufgibt: wir leben noch :-)

Zum ersten Mal ist Bjarne richtig richtig schlimm erkältet. Husten, Schnupfen und ein bisschen Ohrenschmerzen. Dabei natürlich noch extrem maulig und andauernd am Weinen, der arme Zwuggel.

Beim Mann nur ein bisschen Halskratzen (+ dünnes Fell wegen Meckerkindern), bei mir Husten, Kopfschmerzen und Halskratzen. Der einzige, der (noch) gesund ist, ist Jannes. Nestschutz ist was Feines!


der wutz
Hallo! :-)


Letzte Woche haben wir unseren Wunsch-Kindergarten angeguckt, da war Tag der offenen Tür. Wenn alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, soll Bjarne ab Sommer 2015 dort hingehen. Er fand's auf jeden Fall direkt prima und hat mit den Autos gespielt und etwas gekocht ^^


Koch-Zwuggel
Koch-Zwuggel

Und jetzt ab ins Bett, gesundschlafen :-)
20. Oktober 2013

Seuchenalarm! Jannes hat Soor

Der Wutz ist 6 Wochen und 3 Tage alt. 

Morgen dürfen wir wohl zum Kinderarzt latschen, da hab ich ja Lust zu... Der Wutz hat vermutlich Soor, genau wie der große Bruder damals (hihi, damals, vor Jaaaaahren!).

Gestern hab ich was Weisses an der Lippe bemerkt und dachte erst "Haut kaputt vom Stillen!". Sah heute Morgen auch erst besser aus, dann hab ich aber auch was innen im Mund gesehen... Och nööö! Muss er dem Großen doch nicht nachmachen und das auch noch in genau gleichem Zeitabstand zur Geburt (man beachte das Datum des Zwuggel-Soor-Postings, einen Monat und 15 Tage nach Geburt und jetzt wieder).
Das bisschen abgepumpte Milch kann ich jetzt wohl als Badezusatz verwenden oder wegwerfen und das war eh schon so müßig, da überhaupt ne nennenswerte Menge zusammenzubekommen. Na ja, wird schon, hab ja noch bis Januar Zeit, nen Vorrat anzulegen.

Soor im Mund
Bäh, Soor... 
Nein, rechts im Bild schreit er nicht, er kneift nur das Auge zu, weil er das nicht mochte, dass ich ihm da an der Lippe rumfuddel um das zu fotografieren.

Morgen also beim Doc anrufen und hinmarschieren, vermutlich gleich mit beiden Jungs, Bjarne klaut dem Wutz nämlich andauernd den Nuckel und ich weiss nicht, ob er sich da noch mal anstecken kann, oder ob er alt genug ist, dass sein Immunsystem das einfach abblockt. Mal gucken.

Nachtrag: bei beiden Jungs hat übrigens Mykoderm wunderbar gegen Soor geholfen. Rein in den Mund und wenn gestillt wird auch auf die Brust. Wenn nichts mehr im Mund zu sehen ist trotzdem noch ein bisschen länger geben, sonst kommt das Zeug direkt zurück.
Mykoderm gegen Soor, z.B. bei Amazon
Mykoderm Mund-Gel gegen Soor*


*= Affiliate-Link
23. Mai 2013

24+0, Plautze, Ultraschall und Outing

24 Wochen schwanger, noch 16 Wochen to go. 
Der Zwuggel ist 11 Monate, 2 Wochen und  5 Tage alt.

Ich bin schon wieder krank.... Mein Rücken macht in der zweiten Schwangerschaft und vor allem durch den Sitz-Bürojob nur noch Zicken. Abends komm ich kaum vom Sofa hoch, ich muss quasi erstmal zur Seite rollen und mich dann hochquälen, geradeaus aufstehen ist unmöglich.
Damit ich mal wieder ein Mensch werde (O-Ton Arzt ^^), darf ich jetzt eine Woche zu Hause auf dem Sofa rumliegen oder alternativ auf dem Kinderzimmerfussboden um nebenbei ein paar Duplo-Türmchen zu bauen, die der Zwuggel dann plattmachen kann. Hauptsache nicht anstrengen, viel liegen, viel schlafen, ein bisschen Spazieren gehen. Letzteres scheitert im Moment allerdings am Wetter. Grad kam hier so viel Hagel runter, dass das Blumenbeet für nen Moment ganz weiß war!

Ansonsten alles prima. Die Kugel samt Inhalt wächst und gedeiht und wir haben auch endlich ein Outing.
Nachdem es erst hieß:
Also heute würde ich sagen, ein Mädchen!
Dann:
Mit dem Mädchen bin ich mir heute aber gar nicht mehr so sicher...
Zu:
Unverändert, ich sag das gleiche wie beim letzten Mal!
- Und das wäre??
*schall*, *such*, *ruckel* Wutz wird sauer und dreht uns den Hintern zu, unübersehbar
     

Ein Junge!!!




Die Herren bekommen also weitere Verstärkung und ich will jetzt ein Mädchenzimmer!!!!! 
Für mich ganz allein. Da häng ich dann Wendy-Poster auf und mal die Wände rosa an. Ich hasse rosa, aber bei so viel Testosteron im Haushalt brauche ich doch ein kleines bisschen Tussi-Kram! Das wird doch schon ein Akt beim Fernsehen später... 
"Sollen wir den Film gucken?" 
"Nix, heut is Fussball!" 
"Aber.... der soll total schön sein!" 
"Mama, 3 zu 1, geh in Dein Mädchenzimmer!" 

^^


24+0
24+0
Plautze raus, wie so oft mit Pyjama-Hose, aber wie gesagt, ich bin krank und soll viel schlafen :) 


21+0
21+0

DER Wutz will nicht so gerne aufs Foto und dreht sich ein bisschen weg. Sieht aus wie ein Schnabel ^^



Gartenzwuggel
Gartenzwuggel

Dem Zwuggel geht's auch gut! Irgendwann war's auch mal warm im Mai und wir haben im Garten gespielt. Im Moment läuft hier aber wieder die Heizung. Wir setzen all unsere Hoffnung auf Juni, Juli und August!  
Pünktlich, kurz vorm ersten Geburtstag (waaaaaaaaah) ist der neunte Zahn durchgebrochen. Damit kann man dann auch prima Geburtstagskuchen mümmeln. So ganz ohne Backenzähne is ja nix auf Dauer. Ausserdem ist jetzt alles "Mama", auch der Papa. Oder "Hü!".  

In diesem Sinne: Hü! Macht's gut :-) 


21. Januar 2013

Vom Einzelkind zum großen Bruder

Der Zwuggel ist 7 Monate, 2 Wochen und 3 Tage alt, 7. SSW.

Des Zwuggels neues Shirt und mein verschwundener Kreislauf... 

Normalerweise ging's mir bisher morgens mehr oder weniger nicht so toll, was aber immer schnell wieder weg ging. Bis auf heute.
Schlecht, Gänsehaut, Frieren, Kreislauf im Keller. Auch ein trockenes Brötchen und ein Latte Macchiato haben nicht geholfen.

Also ab nach Hause, erst aufs Sofa, ein bisschen mit Bjarne kuscheln, dann gleichzeitig mit Mann und Baby Mittagsschlaf gemacht. Zwei Stunden von Babys geträumt ^^.
Zwischendurch zieht's ganz schön im Bauch, ich hoffe, der Wutz geht es gut und sie macht nur noch mehr Platz zum Wachsen! Und dass das morgen wieder weg ist, sonst geh ich vielleicht doch noch mal zum Arzt...


Letzte Woche konnte ich auch endlich des Zwuggels neue Kleider abholen. Wird Zeit, dass man wieder mehr Tageslicht zur Verfügung hat, damit die Bilder vom Zappel-Zwuggel auch wieder schärfer werden ;)

Selbstgestaltetes T-Shirt für den großen Bruder
Vom Einzelkind zum großen Bruder   

Zum Abschluss noch ein Einkaufstip für Mitkugelnde oder Frischmamas: bei Babymarkt gibt's heute New Baby für € 1,- pro Schachtel. Hab gleich mal 3 Stück bestellt + neue Leuchtnuckel.
*klick*
19. Juli 2012

Krank

Bjarne hat Soor...  jetzt darf ich ihm mit einem kleinen Löffel (!) 3x am Tag versuchen, so ein Gel in den Mund zu stopfen. Klappt natürlich super bei nem Säugling o.O

"Bjarne, mach mal den Mund auf... Bjarne, leck mal den Rest hier vom Löffel!"

Also wird die eine Hälfte irgendwie in den Mund befördert und der Rest auf dem Löffel an den Nuckel geschmiert und rein damit. Ich hoffe, das wirkt schnell...

Und ganz so schlimm wie auf dem Wikipedia-Bild isses nich, nur innen an der Unterlippe so ein weißlicher Belag, von dem ich erst dachte, es sei Milch...

Was Schönes: der neue H&M Katalog war heute im Briefkasten und die haben bei den Home-Sachen jetzt auch Baby- und Kinderzeug! Waaaaah, ich muss einkaufen!
(Man sollte fast meinen, ich bekomm da Geld für, aber nein, leider nicht... aber lieber Schwede, Du darfst natürlich gerne meine Bankdaten erfragen ^^)




Leo-Handtuch ^^ 

Haken


Kuschelkatze mit passenden Schuhen




Kissen mit Ohren ^^ 

Bekommt ihr alles und noch viel mehr hier.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...