Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

26. Februar 2015

EriK im Februar

Du erinnerst Dich? Die vielen guten Vorsätze bzw. Pläne für 2015? Letzten Monat hat's krankheitsbedingt nicht geklappt mit dem Posten, daher kommt jetzt mein erster Zwischenbericht für EriK2015

Regelmäßig Bloggen

Hat im Januar recht gut geklappt. 15 Postings in 31 Tagen, also grob alle 2 Tage gab's hier was zu lesen. Das passt zu dem, was ich mit vorgenommen hatte, nämlich alle 2-3 Tage etwas zu schreiben. 
Im Februar dann schon wieder weniger. Lazarett und zwei Mal war unser Internet tot. 
Im März wird das jetzt hoffentlich wieder besser. Außerdem hab ich ein paar tolle Gewinnspiele für euch!! Quasi Pre-Oster-WinWin ;-) 

Mehr Familienkrams

Letzten Sonntag waren wir schon mal alle zu viert draußen unterwegs. Und Karneval haben wir auch alle zusammen gefeiert. 
Das Problem am Zu-viert-unterwegs-sein ist ganz einfach, dass im Haus noch nicht alles fertig ist. Ich sitze den ganzen Tag im Büro und der Mann bespaßt die Jungs. Neben Kochen, Putzen und Spielen, schafft er da nicht wirklich was. Vor allem nicht sowas zeitaufwändiges wie Badezimmerwand streichen, das geht nur am Wochenende, wenn ich zu Hause bin und mich um die Kinder kümmern kann. Deswegen sind wir bei schönem Wetter oft nur zu dritt draußen, während er im Haus rumwerkelt. Das ist nervig, aber auch absehbar, dass es bald besser wird. Ende März hab ich Urlaub, da können wir noch ne Menge schaffen und sicher auch den ein oder anderen Ausflug zu viert unternehmen. Wir bleiben dran :) 

Familienschatten
Nicht im Bild: Papas Schatten ;-)

Kinderturnen/Basteln

In meinem Urlaub werde ich mit den Jungs mal zum Probeturnen gehen. Bzw wir alle vier gucken uns das mal an. Das Problem ist, dass ich sonst nicht mit ihnen hingehen kann, weil ich zu der Zeit noch im Büro bin. Muss also der Mann machen. Vielleicht finden die beiden das aber auch total Banane und haben gar keine Lust dazu, wir werden sehen. 
Gebastelt wird eigentlich andauernd im Sinne von Malen und Sachen zerschneiden. Das machen die zwei aber so ziemlich allein. Geplant habe ich mit ihnen Ostereier bemalen, zumindest mit Bjarne. Ich denke der Jannes wird die Dinger eher kaputt machen, als da irgendwie Farbe drauf zu bekommen. Und ich will Plätzchen backen! Da wir vor Weihnachten ja noch keinen Backofen hatten, gab's auch keine Weihnachtsplätzchen. Ich besorg dann mal Osterhasen- und Eier-Ausstecher und dann geht's los mit Küchenverwüstung! Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der mir die Ostereier auspustet, der Mann kann das angeblich nicht... ;-) 

Elterndate/Kochen/gesünder Essen/Friseur/Terrasse... 

Tja, das sind so die Dinge, die bisher auf der Strecke geblieben sind.
Für Elterndates bräuchten wir nen Babysitter. Da unsere Freundin, die das schon mal erfolgreich übernommen hatte, leider wegzieht (buäääääääääääääääääääääääääääääääääääh T_T), müssen wir uns erstmal einen suchen. Da wir aber im Moment eh so viel zu tun haben, haben wir das noch nicht in Angriff genommen. 
Gekocht hab ich seit der Verkündung äh........ kein Mal ^^. Es sei denn, Toastbrot toasten und TK-Pizza in den Ofen schieben zählt auch, Tuts nicht? OK; dann hab ich kein einziges Mal gekocht. 
Folgerichtig habe ich auch nix Gesundes gegessen. Also nicht überhaupt nicht, aber eben nicht gesündER als vorher. Die Waage steht noch unter dem Dach, wie alles, was wir mal suchen. Frage ich den Zwuggel: "Wo ist denn eigentlich XYZ?", antwortet er: "Das ist unter den Dach!" 
Friseurbesuch schenke ich mir wohl zum Geburtstag, also nächsten Monat. Allerdings bin ich ja bekennender GNTM-Gucker (nicht -Befürworter oder -Fan, nur Gucker ;-) )und dieses Jahr haben alle Mädels Haare von hier bis Meppen, da will ich meine auch behalten! 
Terrassenplanung findet derzeit im Kopf statt. Ich werde wohl mal ne Pinwand auf Pinterest erstellen und sammeln, und sobald das Wetter beständiger wird, geht's los! 

Zuletzt aktualisiert am 26.02.2015

Kommentare:

  1. Warte auf die Umstyling-Sendung, wenigstens einmal wird da ordentlich gerodet aufm Kopp ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, stimmt ^^ aber spitzen müssen definitiv ab bei mir und irgendwie ausdünnen oder so. datt struppige gezausel ^^

      Löschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...