Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

7. Oktober 2013

Wer hat das Kind kaputt gemacht?

Da ich den Laptop nicht aufklappen kann, so lange der Zwuggel hier rumspringt, heute mal vom Handy. Tippfehler bitte ignorieren.

Gestern Abend, Schlafenszeit. Bjarne geht ins Bett, Spieluhr an, Nuckel rein, Küsschen und Hinlegen. Tür zu und: Brüüüüll!!
Zwuggel wieder raus, mit aufs Sofa. Noch Kuscheln und ein Buch angucken, halbe Stunde warten, nochmal hinlegen: Brüüüüll!
Also wieder raus und gleiches Spiel von vorne. Bis 23 Uhr ging das ein paar mal...

Dann sind der Wutz und ich ins Bett gegangen und der Mann war kurz vorm Umfallen. Hat sich dann mit dem Großen zusammen ins Bett gelegt und hurra, endlich konnte der auch einschlafen! Bis um halb neun selig schlummernder Zwuggel und Zwuggel-Papa.

Heute, 12 Uhr. Bjarne hat Mittag gegessen und es ist Schlafenszeit. Gleiches Spiel von vorn.
Ok, haben wir gedacht, hat ja auch länger geschlafen, also kein Mittagsschlaf und dafür dann hoffentlich abends pünktlich ins Bett.

Und jetzt ratet mal, wer hier gerade das Bücherregal leer räumt??!!

Erst saß ich neben seinem Bett und wurde mit Kuscheltieren beworfen. Dann ist der Papa rein und wollte sich mit ihm zusammen hinlegen, da wurd's noch schlimmer, und jetzt sitzen wir hier, beide mit Kopfschmerzen und Bjarne blättert fröhlich irgendwelche Bücher durch... Waaaaaah!

Insert Mami-Mantra here.... Nur eine Phase ommmmmmm ;-)



Nachtrag um 21:52:
Er ist beim Papa auf dem Schoß vorm PC eingeschlafen. So süss! Jetzt liegt er grad noch auf dem Sofa und schläft, hach <3

Kommentare:

  1. Ja...nur eine Phaseeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!!! Starke Nerven meine Liebe! Da hat jemand wohl ein Schlupfloch entdeckt...hihi...diese kleinen Biester! ;o)

    Drück dich ganz fest!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Geht bestimmt schnell vorbei. Drück euch ganz fest die Daumen
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. oh je.....was da noch alles auf uns zukommt ;-) Ich hoffe, ihr könnt durchhalten.....GLG

    AntwortenLöschen
  4. Uff, das klingt wirklich anstrengend.
    Ich drück euch alle Daumen, dass die Phase bald vorüber ist.

    Macht er vielleicht grade einen Entwicklungsschub durch?

    Habe woanders mal gelesen, dass die Kleinen mit dem Lauf-Beginn sehr viel Neues zu verarbeiten haben und dadurch quengelig werden.
    Vielleicht liegts daran?

    Starke Nerven euch <3
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Wieder in Deutschland und bereit zum Kommentieren! :)
    Hoffe, Mama-Mantra und starke Nerven werden mittlerweile nicht mehr so stark beansprucht!
    Alles gute euch :)

    AntwortenLöschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...