Ich werd jetzt ne Nähmutti!

1.9.12

Wer mich kennt, weiß, dass ich seit mindestens 2 Jahren immer mal wieder damit nerve, dass ich Nähen lernen will. Nämlich immer dann, wenn's bei Tchibo eine Nähmaschine gibt ^^
Vor 2 Jahren gab es dann zufällig auch noch bei Penny eine und ich stand quasi schon mit dem Karton in der Hand neben dem Einkaufswagen und wurde vom Mann nur kopfschüttelnd angeguckt.
"OK, Deal", hab ich gesagt: "Wenn wir mal ein Baby haben sollten, DANN lern ich das aber!"

Jetzt ist das Baby da und ich kann immer noch nicht nähen. Aber bei Tchibo gibt's wieder eine Maschine und ich fang wieder an zu nerven... Dann überleg ich 2 Wochen, ob ich den VHS-Kurs machen soll und wenn ich mich dann für "Ja" entschieden habe, ist der natürlich ausgebucht.

Jetzt hab ich mir ein Buch bestellt. Nähen lernen für Doofe oder so. 22 positive Rezensionen können ja nicht sooo falsch sein. Also werd ich fleißig lesen und mir eine günstige Nähmaschine (die von Ikea, die passt wenigstens zur Einrichtung ^^) besorgen und dann geht's los. Ihr dürft gespannt sein ^^



Nähbuch


You Might Also Like

12 tolle Kommentare!

  1. Statt einem VHS-Kurs suche dir lieber ein kleines Stoffgeschäft in Deiner Stadt, die bieten meistens auch diverse Kurse an und sind in der Regel sehr viel lehrreicher & effektiver als die VHS ;) ...das Buch ist für den Anfang super, auch wenn ich diese Nähprojekte komplett ausgelassen habe und direkt zu Kinderbekleidung übergegangen bin.

    Und ich vermute fast, es ist den Männern angeboren so zu gucken, wenn Frau plötzlich ihre DIY-Ader an der Nähmaschine entdeckt. Meiner hat sich totgelacht. Mittlerweile ist er sprachlos - bei den Ergebnissen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich schau mal, ob es hier in der nähe was gibt. vll sind wir aber auch bald weg, dann schau ich in bremen mal :) bis ich das genauer weiss, muss das buch reichen ;-)

      Löschen
  2. Hihi, mir ging es ähnlich.
    Meine Nähmaschine habe ich Anfang des Jahres bei *trommelwirbel* Tchibo gekauft und nach vielen Büchern, die ich nicht verstanden habe, endlich mit dem "Nähmaschinenführerschein"-Buch gelernt, wie es geht. Mittlerweile sind auch schon ganz passable Ergebnisse zu verzeichnen. Kinderklamotten, Kuscheltiere, Spieluhren, Schals, Mützen, etc... Die Ikea-Nähmaschine habe ich heute live vor Ort gesehen - sehr süß! Wurde doch glatt gefragt ob ich lernen will, wie ich mir einen Kissenbezug nähen kann - und ich konnte tatsächlich stolz antworten: danke, das kann ich schon :) Viel Spaß und Erfolg mit dem tollen Teil! wenn du mal Fragen hast, kannst du sie gern stellen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. werd ich machen :) ich werd nochmal n bisschen rumgoogeln, ob de maschine was taugt ;-)

      Löschen
  3. Ich besitze das Buch und habe damit mit dem Nähen angefangen. Klappt ganz wunderbar. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na das klingt gut, ich bin gespannt, ob ich das auch hinbekomme ^^

      Löschen
  4. Hah, mir geht es ganz genauso! Entscheide ich mich für einen Kurs, dann ist dieser voll oder hat schon angefangen. Und das wirklich IMMER! Ich hatte schon einige Versuche, denn es kommt mir auch immer wieder blitzartig in den Kopf, dass ich unbedingt Nähen lernen möchte. Und ich kann so schlecht warten... was mir auch nicht liegt: Gebrauchsanweisungen lesen. Deswegen habe ich mich noch nicht an die Buchgeschichte getraut. Ich brauche jemanden, der mir das zeigt und erklärt. GLAUBE ICH. Bin gespannt, was du zu erzählen hast und ob das Buch echt was taugt (und die Maschine). :D

    Viel Spaß!

    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich denke, ich werde nicht die von ikea nehmen. für € 20 mehr bekommt man glaub ich schon ein bisschen was besseres. werde aber trotzdem berichten ^^

      Löschen
  5. und warum nimmst du nicht die von ikea?! weil dir das dein mann gesagt hat^^ ;)
    und ich sehe es schon kommen, am ende hast du abends keine lust mehr zum nähen und ich sitze dann hier an dem teil und produziere tangas für china^^ ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als ob ich auf dich hören würde ;-) aber tangas nähen klingt gut, dann werden wir reeeeich XD

      Löschen
  6. hehe, das Buch habe ich auch, aber eine andere Nähmaschine. Danke für deinen Kommentar. Wieso vermisst du das Meer? Wo hast du vorher gewohnt? Lg Mari

    AntwortenLöschen
  7. Uii Nähen ist super (ja mein Kommentar hier kommt spät xD).

    Ich hab gar kein Buch gehabt - im Netz gibts mehr als genug Videos und Anleitungen, die reichen mir :)

    Hab auch nur ne ganz simple AEG-NäMa. Die "Profi"-Näherinnen würden sich nun an den Kopf klatschen und selbigen schütteln, wie ich nur auf sonem Schrottteil nähen kann - aber es geht. Sehr gut sogar - so what ^^

    Ganz einfach sind zB auch Hosen zu nähen - es gibt iwo im netz (hab den Link grad net parat) die 10-minutes-trousers. Nach dem Schnittmuster nähe ich nur, bzw ändere es ständig ab ^^

    AntwortenLöschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)




Bei Facebook folgen