Vom Kugelfisch mit Baby im Bauch zur Working-Mom mit dem Zwuggel (06/12) und dem Wutz (09/13) an der Hand.

Unser alltäglicher Wahnsinn zu viert!

6. Juli 2012

U3 + Tragemuddi

Heute Morgen waren wir beim Kinderarzt... zur U3... um 7:30 Uhr!!!! Aaah!
Zufällig passte das aber ganz gut auf ne Fütterungszeit. Der Wecker hat um 5:50 Uhr geklingelt und ich hab ihn ignoriert ^^ Um 5:55 hat das Kind ihn aber nicht mehr ignoriert und nach dem Frühstück gekräht. Na gut, hilft ja nix ;-)

Babyhand


Korrigierte Werte:

04.06.2012  << >> 06.07.2012

50cm  /  54cm
3500g / 4350g
36cm KU / 38cm KU


Laut Kinderarzt dürfen wir auch ruhig wieder mehr zufüttern, wenn er wirklich noch Hunger hat. Super, dann werden die Abende ja jetzt doch wieder etwas entspannter :-) 

Zur Feier des Tages tragen wir heute mal im Tuch. Irgendwie ist das bei mir am Kopf immer zu locker, das üb ich noch. Aber wir sitzen grad eh auf dem Sofa und das Baby schläft :-) 

Baby im Tragetuch
Zunge raus, extra für Lulu ^^

Kommentare:

  1. Dem Kleinen scheint es jedenfalls zu gefallen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das geht mir genauso! Das Tuch sitzt einfach nicht fest, stramm, stabil genug am Kopf und ich bekomme es einfach nicht besser hin. Rabäääh! Aber das ist die perfekte Waffe, um Baby "einzuschläfern"! :D Bei euch auch so? :)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    die Tragetechnik hat mir meine Freundin auch gezeigt, aber ich war immer etwas unsicher. Das Köpfchen war mir viel zu locker/lose. Habe jetzt eine andere Bindetechnik und bin total glücklich damit.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Fragen, Anregungen, einfach mal Hallo sagen?!
Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche auch, alle zu beantworten :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...